Anzeige

Saisonvorbereitung der Potsdamer Rollkunstläufer

Am 19. & 20.01.2013 begannen die Potsdamer Rollkunstläuferinnen mit der Saisonvorbereitung 2013. Unter der Leitung des erfolgreichen Choreographen Joachim Quirin und dem Trainerteam Grit Onnen und Norbert Kathöfer wurden die Küren für die anstehende Saison aufgebaut und es entstanden wahre Meisterwerke.
Selbst die Abteilungsleiterin Martina Buchholz ließ es sich nicht nehmen an beiden Tagen vorbei zu schauen.
Nun heißt es für alle Läuferinnen fleißig trainieren, um auch in diesem Jahr wieder erfolgreich an den Wettbewerben und Meisterschaften teilnehmen zu können.
Für Ulrike Kaluza und die Showduos Maike Hölger/Luise Abraham und Lisa Kott/Katharina Kott beginnt die Saison bereits am 23. Februar mit der Deutschen Showmeisterschaft in Wolfsburg.
Nach der Überarbeitung der aktuellen Show-Programme durch Joachim Quirin und vieler intensiver Trainingseinheiten bis Ende Februar sollen die Programme zur Deutschen Meisterschaft dann zu 100% präsentiert werden. Einen kleinen Vorgeschmack können Interessierte bereits am 14. Februar nachmittags zur Eröffnung des Internationalen Stabhochsprungmeetings im Potsdamer Sterncenter erleben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.