Anzeige

Laufgruppe SC Potsdam

Am vergangenen Wochenende endete für Brandenburgs Läufer die Cup-Serie 2013. Ein Jahr lang kämpften Freizeitsportler aus 43 Mannschaften in allen Altersklassen um Punkte, die es bei 15 Rennen landesweit zu gewinnen gab. Mit einem bereits traditionellen Staffellauf fand der Wettbewerb im Sportpark am Luftschiffhafen nunmehr seinen Abschluss. Mit dabei war auch eine Staffel der SC Potsdam-Laufgruppe, die sich zudem am organisatorischen Ablauf beteiligte. Für die neu gegründete Laufgruppe des Vereins war dies keine schlechte Saison: Am Ende konnte sich Philipp Wilhelm über die Silbermedaille in der Alterklasse U14 freuen und sein Vater Steffen schaffte es auf Platz vier bei den Vierzigjährigen; außerdem schmücken persönliche Bestzeiten die Bilanz.

Mit der nunmehr beginnenden Wintersaison startet auch das Hallentraining der Laufgruppe. Jeweils am Donnerstag in der Zeit von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr wird in der GS 46 im Kirchsteigfeld ein vielseitiges Training angeboten, beim dem Koordinations- und Stabilisationsübungen, Kraftausdauer- sowie Schnelligkeitsübungen die allgemeine Fitness schulen. Das Lauftraining wiederum findet immer dienstags von 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr auf dem Sportplatz statt.

Ob Laufeinsteiger, Fortgeschrittene oder ambitionierte Sportler: alle Interessierten sind jederzeit beim Training willkommen oder können sich telefonisch unter 0331-622 900 (Geschäftsstelle) genauer informieren.


Termintipp:

Am Donnerstag, dem 06.Dezember, findet der Lichterpaarlauf am Luftschiffhafen statt. Bei Glühwein und Weihnachtsmusik können unter Flutlicht Runden gedreht werden. Und zum Abschluss des Jahres wartet am 31. Dezember der traditionelle Potsdamer Silvesterlauf auf alle Laufbegeisterten oder die, die es noch werden wollen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.