Anzeige

Der Eurosport-Reporter Dirk Thiele aus Potsdam wird SIEBZIG!

Der Eurosport-Reporter Dirk Thiele aus Potsdam wird am 12. Januar 2012 SIEBZIG. (Foto: Gerhard Pohl)
Am Sonnabend (12.01.) wird der bekannte Eurosport-Reporter Dirk Thiele aus Potsdam SIEBZIG.

Seit vielen Jahren ist seine Stimme unverkennbar auf dem Sportsender in Sachen Leichtathletik und Skispringen zu hören. Der exzellente Kenner der Szene dieser Sportarten berichtet mit viel Kompetenz und hat dabei mit Sigi Heinrich (Leichtathletik) sowie Gerd Siegmund (Skispringen) zwei hervorragende Experten an seiner Seite und wurde mehrfach ausgezeichnet.

So erlebten wir Dirk Thiele bei zahlreichen internationalen Sportereignissen wie den Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften, einschließlich Meetings.
In Potsdam moderiert er u.a. die Reihe „Sportler zum Anfassen“ im BMW-Autohaus Ehrl.

Auch an seinem Ehrentag hat er das Mikrofon in der Hand. Er wird aus Zakopane vom Weltcup im Skispringen gemeinsam mit Gerd Siegmund aus dieser einmaligen Arena, die von der Atmosphäre her einfach nicht zu übertreffen ist, berichten.
„Skispringen ist mein Leben. Dort arbeiten zu können, empfinde ich als ein Geschenk, auch zum 70. Geburtstag“, lautet sein Kommentar. So ist die große Feier in Familie nur aufgeschoben, aber der Rahmen stimmt am Sonnabend zur Begehung seines Ehrentages bestens.
0
1 Kommentar
6
Uwe Kohlmann aus Hohenfelden | 23.02.2016 | 21:02  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.