Anzeige

Beach-Volleyball-Cup 2012

Wann? 21.04.2012

Wo? Sportplatz Kirchsteigfeld, Maimi-von-Mirbach-Straße 11, 14480 Potsdam DEauf Karte anzeigen
Potsdam: Sportplatz Kirchsteigfeld | „Spielend Gutes tun“ lautet das Motto des Beach-Volleyball-Turniers, zu dem der SC Potsdam und der DRK-Blutspendedienst Ost erstmalig am Samstag, dem 21. April 2012, einladen. Ab 10 Uhr 30 können Freizeit-Teams nach „Volkssportregeln“ auf dem Sportplatz im Kirchsteigfeld nicht nur um den Siegerpokal wetteifern, sondern auch noch Gutes tun: Jeder Besucher ab 18 Jahren ist eingeladen, sich an der zeitgleich laufenden Blutspende-Aktion des DRK im Vereinshaus zu beteiligen.

Der Trick an der Sache: Mit jeder Blutspende, die durch Freunde, Kollegen oder Familienmitglieder geleistet wird, können die Mannschaften ihre Punktekonten aufbessern. Egal, ob Spieler oder Fan - jeder „Aderlass“ zählt.

Noch eine weitere Besonderheit erwartet die Mannschaften beim Beach-Cup: Jeder Gruppe wird eine Spielerin vom 1. Bundesliga-Team des SC Potsdam zur Seite gestellt- zur sportlichen oder auch taktischen Unterstützung. Für das leibliche Wohl von Spielern und Spendern ist gesorgt.

Ob als Aktiver oder als Zuschauer- jeder ist willkommen und herzlich eingeladen, beim 1. Beach-Cup mitzumachen. Teams können sich unter der Telefonnummer 0331-28 46 160 oder per Mail: a.franke@blutspende.de / info@sc-potsdam.de anmelden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.