Anzeige

Impressionen vom Tag der Deutschen Einheit

Gestern wurde in Potsdam der Tag der Deutschen Einheit gefeiert.
Ministerpräsidentin Manuela Schwesig grüßte persönlich vor dem Schaukasten aus Mecklenburg-Vorpommern. Im Interview mit Matthias Fornoff sagte sie in Bezug auf Probleme zwischen Ost und West, sie wünsche sich mehr Respekt bei Diskussionen.

Es bestand Maskenpflicht und die Aufforderung auf 'Abstand halten' (auf sächsisch Bild 3) auf den Wegen zwischen dem Alten Markt, Platz der Einheit und Luisenplatz, die sehr gut befolgt wurde.
Politische Kunst arbeitet oft mit Ironie, s. Bild 5. Bilder 6 und 7 wurden von der Dachterrasse des Landtages aufgenommen, Bild 7 zeigt, wie unterhalb des Kranes der Garnisonkirchenturm in die Höhe wächst und in seiner Umgebung spätestens im übernächsten Jahr die Silhouette dominieren wird. 
5
5
2 8
2
4
3 7
5
19
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare
16.057
Romi Romberg aus Berlin | 04.10.2020 | 15:22  
17.170
Jost Kremmler aus Potsdam | 04.10.2020 | 17:20  
66.790
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 04.10.2020 | 18:34  
66.790
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 04.10.2020 | 18:34  
17.170
Jost Kremmler aus Potsdam | 04.10.2020 | 21:48  
66.790
Constanze Seemann aus Bad Münder am Deister | 04.10.2020 | 21:53  
7.428
  e:Due aus Weimar | 06.10.2020 | 09:13  
851
alexander waldo aus Saalfeld/Saale | 09.10.2020 | 13:54  
10.701
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 09.10.2020 | 13:55  
17.170
Jost Kremmler aus Potsdam | 09.10.2020 | 19:52  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.