Anzeige

Die natürlichen Lebensgrundlagen

  Potsdam: Alter Markt | Der Artikel 20a (seit 1994) des Grundgesetzes lautet: Der Staat schützt auch in Verantwortung für die künftigen Generationen die natürlichen Lebensgrundlagen ... durch die Gesetzgebung und nach Maßgabe von Gesetz und Recht durch die vollziehende Gewalt und die Rechtsprechung. Tatsächlich aber werden unsere natürlichen Lebensgrundlagen bei weitem nicht ausreichend geschützt. Beispielsweise auch nicht im Südosten von Brandenburg. Deswegen gestern folgende Aktion:
"... Mit einer Protestaktion vor dem brandenburgischen Landtag in Potsdam haben BUND-Mitglieder ... einen Grenzwert für die Einleitung von Sulfat aus den Kohletagebauen gefordert. Ein als Ministerpräsident Dietmar Woidke verkleideter Aktivist hob beim „Richtwert-Limbo“ die Latte für den Bergbaubetreiber LEAG immer weiter an - eine symbolische Darstellung der kürzlich erfolgten vorübergehenden Anhebung des Sulfat-Richtwertes in der Spree.
Der heiße und trockene Sommer hat dazu geführt, dass die Wasserspeicher zur Stabilisierung des Wasserhaushaltes der Spree weitgehend leer sind. Um den Wasserhaushalt der Spree zu stützen, müssen aus den sächsischen Speichern Lohsa II und Bärwalde im Lausitzer Seenland insgesamt 3,6 Millionen Kubikmeter zusätzlich in die Spree eingespeist werden. Dieses Wasser wird aber für die Rekultivierung der Tagebaufolgelandschaft und die Flutung der Tagebaurestlöcher gebraucht. Gleichzeitig musste der Zufluss von Tagebausümpfungswasser aus dem Tagebau Nochten wegen des hohen Sulfatgehaltes gedrosselt werden.

Außerdem wurde der Richtwert für die Sulfatbelastung am Pegel Spremberg-Wilhelmsthal für sechs Wochen von 450 mg/l auf 500 mg/l erhöht. Eine Erhöhung der Sulfatbelastung hat zur Folge, dass der Grundwasseranteil zur Bereitstellung des Trinkwassers in Berlin und in Frankfurt (Oder) zur Verdünnung der Sulfatbelastung erhöht werden muss. Anders kann durch die Wasserwerke der Grenzwert für Trinkwasser nicht eingehalten werden. Dadurch entstehen höhere Kosten für die Wasserkunden und es wird mehr Grundwasser in Anspruch genommen....
https://www.bund-brandenburg.de/service/presse/pre...

'UN-Generalsekretär Antonio Guterres hat mit einem eindringlichen Appell ein entschlosseneres Handeln im Kampf gegen den Klimawandel gefordert. "Wenn wir das Ruder bis 2020 nicht herumreißen, riskieren wir es, den Zeitpunkt zu verpassen, zu dem wir einen außer Kontrolle geratenen Klimawandel verhindern können", sagte Guterres am Montag in einer Rede im UN-Hauptquartier in New York. Er warnte vor "desatrösen Konsequenzen für die Menschen und alle natürlichen Systeme, die uns tragen".
"Der Klimawandel ist schneller als wir", sagte Guterres. Um die "Lähmung zu durchbrechen" sei eine stärkere Führung von Politikern, Unternehmen, Wissenschaftlern und der Öffentlichkeit notwendig. "Viel zu viele Führer haben sich geweigert zuzuhören, viel zu wenige haben mit der Vision gehandelt, welche die Wissenschaft erfordert", beklagte der UN-Generalsekretär.
Das Pariser Klimaabkommen sieht eine Begrenzung der Erderwärmung auf deutlich unter zwei Grad im Vergleich zum vorindustriellen Zeitalter vor. Jüngste Studien zeigen aber, dass dieses Ziel verfehlt werden dürfte.....'
https://www.welt.de/newsticker/news1/article181489...
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
33 Kommentare
7.143
Romi Romberg aus Berlin | 13.09.2018 | 13:35  
30.922
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 13.09.2018 | 13:39  
7.013
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 13.09.2018 | 13:54  
7.143
Romi Romberg aus Berlin | 13.09.2018 | 14:17  
9.632
Jost Kremmler aus Potsdam | 13.09.2018 | 14:39  
7.013
Francis Bee aus Hannover-Südstadt | 13.09.2018 | 14:53  
9.632
Jost Kremmler aus Potsdam | 13.09.2018 | 15:27  
30.922
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 13.09.2018 | 15:58  
6.091
Erwin Zimmermann aus Bad Kösen | 13.09.2018 | 18:18  
9.632
Jost Kremmler aus Potsdam | 13.09.2018 | 20:45  
30.922
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 13.09.2018 | 21:57  
10.467
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 13.09.2018 | 23:28  
30.922
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 14.09.2018 | 12:24  
9.027
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 14.09.2018 | 14:03  
10.467
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 14.09.2018 | 14:54  
10.467
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 14.09.2018 | 15:06  
30.922
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 14.09.2018 | 15:07  
10.467
Hans-Joachim Zeller aus Marburg | 14.09.2018 | 15:19  
30.922
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 14.09.2018 | 15:45  
9.027
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 14.09.2018 | 15:57  
9.632
Jost Kremmler aus Potsdam | 14.09.2018 | 16:59  
9.027
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 14.09.2018 | 17:49  
9.632
Jost Kremmler aus Potsdam | 14.09.2018 | 18:23  
30.922
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 14.09.2018 | 18:34  
9.632
Jost Kremmler aus Potsdam | 14.09.2018 | 20:18  
30.922
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 14.09.2018 | 21:23  
9.632
Jost Kremmler aus Potsdam | 16.09.2018 | 10:13  
30.922
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 16.09.2018 | 11:24  
9.027
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 16.09.2018 | 11:43  
30.922
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 16.09.2018 | 15:21  
9.632
Jost Kremmler aus Potsdam | 16.09.2018 | 16:41  
30.922
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 16.09.2018 | 17:34  
9.632
Jost Kremmler aus Potsdam | 16.09.2018 | 20:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.