Anzeige

Urban trail und Stadtgeburtstag in Potsdam

2
Links ein Teil des Marstall, rechts die Ringerkolonnaden, dahinter die Stadt- und Landesbibliothek im weißen Gebäude
Potsdam: Alter Markt | Heute vormittag fand erstmalig in Potsdam ein urban trail statt. Die Strecke betrug genau 10,25 kilometer - warum, siehe unten!
"...Bei Urban Trails handelt es sich um eine Serie sogenannter Entdeckungsläufe von rund zehn Kilometern durch Deutschlands schönste Städte. Die Rennen sind definitiv eine Abwechslung zu herkömmlichen Cityläufen, denn bei den Urban Trails geht es nicht im Eiltempo an den Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei, sondern in sie hinein und hindurch. Durch insgesamt 18 Stationen verläuft das sportliche Sightseeing in Potsdam...."
http://www.pnn.de/regionalsport/1298508/

Am Nachmittag wurde Stadtgeburtstag gefeiert, denn Potsdam wurde erstmalig vor 1025 Jahren urkundlich erwähnt von Otto III.
Das zweite Foto zeigt zwischen dem Fortunaportal  mit der vergoldeten Fortunafigur (links) und dem Obelisk die im Abriss befindliche Fachhochschule.
Das dritte Bild wurde von der Kuppel der Nikolaikirche aufgenommen und zeigt die Front des Museums Barberini, rechts einen Teil des rosafarbenen Landtages und vorne noch die Spitze des Obelisk auf dem Alten Markt.
2 13
13
3 13
17
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
6 Kommentare
7.135
Romi Romberg aus Berlin | 09.07.2018 | 01:26  
9.629
Jost Kremmler aus Potsdam | 09.07.2018 | 11:38  
7.135
Romi Romberg aus Berlin | 09.07.2018 | 11:45  
9.629
Jost Kremmler aus Potsdam | 09.07.2018 | 13:10  
7.135
Romi Romberg aus Berlin | 09.07.2018 | 14:19  
9.629
Jost Kremmler aus Potsdam | 09.07.2018 | 15:15  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.