Anzeige

7.-9.9. Treffpunkt Freizeit in Potsdam feiert Jubiläum - Wir sagen Danke für 60 Jahre!

Potsdam: Treffpunkt Freizeit | Ein besonders Wochenende steht vor der Tür. Vom 7.-9. September 2012 feiert der Treffpunkt Freizeit in Potsdam seinen 60. Geburtstag. Wir möchten DANKE! sagen für Ihre Unterstützung unserer Arbeit, für Ihr Engagement in unserem Haus ob nun als Kursleiter/in, Ehrenamtliche/r oder Mitarbeiter/in und einfach dafür, dass so viele Kinder, Jugendliche, junge und ältere Erwachsene jeden Tag unser Haus besuchen und die Angebote nutzen. Ein Wochenende lang erwartet Sie im Treffpunkt Freizeit und im Gelände drum herum ein vielfältiges Programm:


Freitag, 7.9.12
ab 21.30 Uhr "Montagsorchester"
Nach unserer Dankeschönfeier für unsere Kursleiter/innen, ehrenamtlichen Unterstützer/innen und Förderer spielt die Potsdamer Band argentinischen Tango, osteuropäischen Klezmer, französische, schwedische und serbokroatische Tänze, Lieder aus arabischen, italienischen und russischen Fundus. Das Ganze garniert mit vielen ungewöhnlichen Instrumenten.
Tanzen und gute Laune garantiert.

Eintritt frei



Samstag, 8.9.12
10 – 15 Uhr Stadtteil-Forum
Herzlich willkommen zu unserem ersten Stadtteil-Forum für die Region von Alexandrowka, über die Innenstadt bis zum Neuen Garten.
Als wohnortnahes Begegnungszentrum ist der Treffpunkt Freizeit ein Knotenpunkt für unterschiedliche Bedürfnisse und möchte aktiv die Beteiligung und Mitbestimmung von Menschen an ihren Lebensorten unterstützen.
Das Stadtteil-Forum ist ein Schritt hin zu neuen Ideen und Impulse für die weitere Entwicklung und Gestaltung dieser Region.
An diesem Tag kommen interessierte Bewohnerinnen und Bewohner zusammen, benennen Probleme, bringen Ideen ein, finden gemeinsam Lösungen. Sie haben die Möglichkeit den Stadtteil noch lebenswerter zu gestalten und lernen Ihre Nachbarschaft kennen.



Und so sieht der Tag aus:

10.00 Uhr Begrüßung, Kennenlernen und Sammeln von ersten Ideen und Fragen
10.30 Uhr 1. Arbeitsrunde
12.00 Uhr Mittagessen. Wir laden Sie ein.
12.30 Uhr 2. Arbeitsrunde
14.00 Uhr Präsentation der Ergebnisse
14.30 Uhr Handlungsplanung und Abschluss
15.00 Uhr Ende der Veranstaltung

Moderation: Romy Brock, Vivianne Schnurbusch



Sonntag, 9.9.12
14-19 Uhr Großes Familienfest für Potsdam
Ab 14 Uhr begrüßt unsere Gäste der "Riese Rumpel Pumpel " (Stelzentheater) auf der Wiese am See. Auf der Bühne im Freien stellen sich ab 15 Uhr verschiedene Gruppen aus dem Treffpunkt Freizeit vor: die Cheerleader, Vokalensemble Papillon, der Freizeitchor Cantamus, der Fanfarenzug... Auf der Wiesenbühne am See lädt "Jörn Jörnsen" vom Clownstheater Goi Goi zum Geschichtenerzählen ein und auf der "Kleinsten Bühne der Welt" wird Pantomime und Zirkusakrobatik vorgeführt.

An ca. 20 Aktions- und Spielstände können kleine und große Gäste die Angebote im Treffpunkt Freizeit kennen lernen und vieles selbst ausprobieren. Unsere Spielgruppe ermöglicht auch schon ganz kleinen Kindern Spielangebote. Der Förderverein feuert den Grill für einen guten Zweck an.
Im Theatersaal und in der Turnhalle präsentieren ab 15 Uhr weitere Gruppen und Kurse Ergebnisse Ihrer Arbeit im Treffpunkt Freizeit. So wird eine Schulklasse der Karl-Förster-Grundschule Szenen aus einem Schultheaterprojekt mit dem Treffpunkt Freizeit aufführen, es gibt Tanzaufführungen und Lieder aus den neuen Produktionen mit der Ballettschule Wähnke, dem Kindermusiktheater "Buntspecht" und des inteGrazia e.V. Der Kindercircus Montelino zeigt aus seinen Kursen im Treffpunkt Seilakrobatik und Kugellaufen. In der Turnhalle stellen Iiado- und Karateschüler ihre Sportarten vor. Und zum guten Schluss machen uns "Sexta Feira" (Sambakapelle) und "Herr Flomo" mit toller Musik ihre Aufwartung.

Eintritt frei



Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und zum Herbstferienprogramm finden Sie auf www.treffpunktfreizeit.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.