Politik

1 Bild

Eduard Oswald auf der WI-LA `07 1

Julia Fink
Julia Fink | Aichach | am 23.04.2007 | 609 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Clariant-Betrieb seit mehr als 3 000 Tagen unfallfrei

Ingrid Knöpfle
Ingrid Knöpfle | Gersthofen | am 18.04.2007 | 1125 mal gelesen

Der AO-Betrieb der Clariant Produkte (Deutschland) GmbH in Gersthofen konnte im März mit Stolz auf inzwischen mehr als 3 000 Tage ohne meldepflichtigen Unfall zurückblicken. Denn der letzte (nach BG-Kriterien meldepflichtige) Unfall ereignete sich am 26. Dezember 1998.

1 Bild

4DSL: 1&1 DSL jetzt inklusive Handy-Flatrate 2

René Zimmermann
René Zimmermann | Buchloe | am 16.04.2007 | 605 mal gelesen

Mit einem Paukenschlag steigt Deutschlands zweitgrößter DSL-Anbieter 1&1 in den heiß umkämpften Mobilfunkmarkt ein. Erstmals wird es jetzt zum neuen 4DSL-Anschluss eine Mobilfunkkarte für 0 Euro monatlich geben - inklusive Handy-Flatrate für beliebig viele Gespräche ins deutsche Festnetz.

Das Jahr vor den Kommunalwahlen 1

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 12.04.2007 | 452 mal gelesen

In einem Jahr werden sie vorüber sein, die Kommunalwahlen in den bayerischen Städten und ‚Gemeinden. Die einen hoffen auf Wiederwahlen, andere wiederum erhoffen sich einen neuen Wirkungskreis und wollen sich verbessern. Mancher Orts stellt sich die Frage was einem Bürgermeister wichtig ist, Karriere oder Heimatgemeinde.

2 Bilder

Auf dem Prüfstand: Familienfreundlichkeit in Günzburg 1

Ruth Niemetz
Ruth Niemetz | Günzburg | am 05.04.2007 | 489 mal gelesen

Nach der Diskussion mit Unternehmern und Behördenleitern steht für die Frauenunion Günzburg fest: Familienfreundlichkeit ist auf jeden Fall in den Köpfen der Günzburger drin, bedarf allerdings oft eines Riesenspagats und großer Kompromissfähigkeit und Kreativität seitens der Arbeitgeber und –nehmer, um sich mit den alltäglichen Betriebsabläufen reibungsarm umsetzen zu lassen. (von Miriam Kiermasz) Die Themenreihe „Ist...

1 Bild

Die "Zweite Miete" - Betriebskosten im Wohnraum-Mietvertrag

. Friegel
. Friegel | Dillingen | am 05.04.2007 | 1034 mal gelesen

Bei den Betriebskosten spricht man zwischenzeitlich zutreffenderweise von einer „Zweiten Miete“. Der Anteil der Betriebskosten an der Gesamtmiete betrug 2004 immerhin 35,3 %. Durchschnittlich fallen 2,44 € pro m²/Monat an. Dies bedeutet bei einer 80 m²-Wohnung immerhin 195,20 €.

2 Bilder

VHS Puchheim beantragt EU Projekt 1

Achim Puhl
Achim Puhl | Fürstenfeldbruck | am 05.04.2007 | 599 mal gelesen

Die VHS Puchheim hat gemeinsam mit weiteren Einrichtungen der Erwachsenenbildung aus sechs Nationen einen Projektantrag gestellt. Ziel ist es, Wege zu finden, die Teilnahmequoten benachteiligter Menschen an Bildungsveranstaltungen zu erhöhen.

3 Bilder

Mehr(ge)n(er)ationenhaus in Puchheim 1

Achim Puhl
Achim Puhl | Fürstenfeldbruck | am 05.04.2007 | 1492 mal gelesen

Die Volkshochschule und die Nachbarschaftshilfe Puchheim setzen gemeinsam das in Puchheim geplante Mehrgenerationenhaus um. Nachdem der Gemeinderat grünes Licht bei der Finanzierung gegeben hat, stehen beide Einrichtungen nun in den Startlöchern, das Projekt auf die Schiene zu bekommen und mit Leben zu füllen.

4 Bilder

Interkulturelle Fachtagung "Wir & die Anderen"

Jan Struck
Jan Struck | Gersthofen | am 05.04.2007 | 700 mal gelesen

Ziel der Fachtagung ist es, den Status quo des deutschen Bildungswesens zu definieren, mit Konzepten und best practice-Beispielen Wege einer erfolgreichen interkulturellen Öffnung aufzuzeigen und Migrationsprozesse als Lösungsansatz und Bildungschance anzuerkennen. Die Fachtagung wird von den Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft (bfz) und der Interkulturellen Akademie Augsburg in Kooperation mit der...

Die politische Showbühne..... 3

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 05.04.2007 | 321 mal gelesen

Alles Show oder was....??? könnt man frauga wenn man dia Medien verfolgt. Shootingschtar Pauli, dia Politik net ganz so schteif sieht. Dann zwoi nuie Doktoren h. c. von Merkl und Schtoiber. Letschterer sieht sich Toröffner zur Welt für dia bayerische Wirtschaft. Medienwirksam muass es halt sei.....

Aufschwung Deutschland...... 3

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 02.04.2007 | 337 mal gelesen

Und es hoißt, alles solltad es scho schpüra. Schpüra vielleicht no net so ganz, aber no blaust dr Wind ja net so schtark das es bis in da kloinschta Winkel voardrunga isch. Aber Rom isch ja au net an oim Tag erbaut worda und bis der Aufschwung au ganz nach unta kommt, bei de Manager isch er ja scho mal, bei de Rentner au, ka’s ja nimmer lang daura.......

Vereintes Europa ........ 4

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 29.03.2007 | 303 mal gelesen

......und doch kocht jeder sei eigenes Süpple. 50 Jahre Europäische Union und doch wird wohl durch Frau Merkl Europa neu erfunda. Und was doch von Europa, von Brüssl net alles fer neue Vorschrifta raus kommad, welche Verordnunga dau erlassad werdad. Aber vielleicht warad mri bisher au hinter’m Mond und ohne des ganze gar net Lebens - und Existierungsfähig???

1 Bild

Des Nichtrauchergesetz oder Rauchergesetz? 6

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 28.03.2007 | 830 mal gelesen

Raucher gega Nichtraucher, a uralter Kampf in dr menschlicha Gesellschaft allgemein. Und alles was der Bürger oder des Volk net selber in Griff kriagt, des reglad dr Schtaat per Gesetz. Und alles was zum Gesetz wird hat Schlupflöcher, mehar und größer als dr Schweizer Käse. Aber ma hat ja dann drunter noch jemand deam es dann überlassa wird dia Schlupflöcher zum schtopfa. Aber warum braucht ma dann erscht Löchermacher...????

1 Bild

Als Soldat mit 50 alt..... 10

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 28.03.2007 | 470 mal gelesen

...und pensionsreif. A Bauarbeiter ka aber mit 65 noch geara auf ma Grischt rum grabsla. A ganz logisches politische Denka. Und ma hätt 4200 weaniger Soldata und ma könnt endlich jüngere a mal befödra, dia scho lang drauf wartad. Net zum vergessa dass alles an Sinn macht was ma in Berlin produziert........

3 Bilder

Wia dr Herr dia Welt erschaffa

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 28.03.2007 | 401 mal gelesen

In sieben Tagen sei dia Welt erschaffa, dia Menscha, alle Tierla und au d'Affa. Am siebta Tag, dau hätt dr Herrgott ausgeruht, hoißt es, aber i denk, den schtemmt net ganz, denn es muass a Sonntag g'wea sei, dr Herrgott in seiner Sonntagslaune wia er des scheana Bayern erschaffa hat.......

14 Bilder

Wo fährt ma en Urlaub na? 5

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 27.03.2007 | 567 mal gelesen

Es isch schon langsam meah an dr Zeit, dr Sommerurlaub isch net meah so arg weit. Ma muass plana, ma guckt sich um und findet so manches Ländle gar net dumm. Doch was ma au allwei sieht und wo na oins treiba dät, ob's dau wirklich so scheana Fleckla hätt? Ma kennt ja ein dr Hoimat no net all'z und mancha Gegend isch dr'bei wia fer d'Suppa s'Salz........

3 Bilder

Managergehaltserhöhung contra Rentenerhöhung 10

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 26.03.2007 | 410 mal gelesen

Mann, dau muass ma ja richtig bedaura, dia Herra Manager, denn „nur“ rund 16,5 % hand se Gehaltserhöhung kriagt. Und des bei ra durchschnittlicha Gewinnschteigerung von 18,7 %, dia se erzielt hand. Wia ungerecht doch dia Wirtschaft isch, mit kommad glei Träna..... Na ja, und a Rentner, der kommt guat weg, hat nix erwirtschaftet und kriagt trotzdem 0,5 % meahr......

28 Bilder

Der Oberegger Weiher 6

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 26.03.2007 | 1509 mal gelesen

Die Schönheiten der heimischen Natur kommen immer mehr wieder in den Vordergrund und werden wieder mehr wahr genommen, und dies ist auch gut so. Der Landkreis Günzburg, die Kinder - und Familienfreundliche Region Mittelschwabens hat hier allerhand zu bieten. Zum Beispiel den Oberegger Weiher, zur Gemeinde Wiesenbach gehörend, wurde einst künstlich angelegt und ist heute eines der schönsten Naturschutzgebiete in...

4 Bilder

MdB Eduard Oswald besucht die Gemeinde Langweid.

Gerhard Fritsch
Gerhard Fritsch | Gersthofen | am 26.03.2007 | 947 mal gelesen

Im Rahmen seiner Gemeindebesuche besuchte der Vorsitzende des Finanzausschusses im deutschen Bundestag Eduard Oswald Mitte März die Gemeinde Langweid. Der Arbeitsbesuch begann mit einem kleinen Empfang bei Bürgermeister Karl-Heinz Jahn im Rathaus. Im Beisein vom stellvertretenden Bürgermeister Gert Jungbauer und mehrerer Amtsleiter wurden über gemeindliche Anliegen und Probleme gesprochen.

1 Bild

Gesundheitspolitik in Günzburg 3

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Günzburg | am 23.03.2007 | 889 mal gelesen

Moral, Hochwasserkrisen und Krankenhausstruktur auf dem Prüfstand

Steuerliche Behandlung von Kapitalerträgen

. Kanzlei Koenig
. Kanzlei Koenig | Königsbrunn | am 22.03.2007 | 409 mal gelesen

Der Bundesfinanzhof hat sich in jüngster Zeit mit der steuerlichen Behandlung von Finanzinnovationen beschäftigt und in einem Grundsatzurteil für (vorläufige) Klarheit gesorgt. Die neue Rechtsprechung nehme ich zum Anlass, einige Hinweise zur steuerlichen Behandlung von Kapitalerträgen zu geben.

1 Bild

CSA übt massive Kritik an sogenannten Hedge-Fonds

Florian Weiß
Florian Weiß | Pfaffenhofen | am 21.03.2007 | 353 mal gelesen

Massive Kritik übte kürzlich auf der Vorstandssitzung der Vorstand der Christlich Sozialen Arbeitnehmerunion Oberbayerns der CSU (CSA). "Der Zufluss von ausländischem Kapital ist wünschenswert, wenn dadurch Arbeitsplätze geschaffen oder erhalten werden", so der stellvertretende Bezirksvorsitzende Florian Weiß aus Pfaffenhofen. Selbstverständlich muss Deutschland ein attraktiver Finanzplatz sein. So gibt es viele positive...

1 Bild

Kein Stau mehr am Wertstoffhof 1

Michael Higl
Michael Higl | Meitingen | am 17.03.2007 | 2070 mal gelesen

JBU-Räte legen Konzept für Umbau vor – Bürgerfreundlichkeit vor Bürokratie

1 Bild

Margit Munk als Ortsvorsitzende der Jungen Union Günzburg bestätigt

Stefan Baisch
Stefan Baisch | Günzburg | am 16.03.2007 | 1062 mal gelesen

Bei der Jahreshauptversammlung der Jungen Union Günzburg gab es dieses Jahr turnusgemäß Neuwahlen des Vorstandes. Margit Munk, die bereits seit 2 Jahren Ortsvorsitzende bei der JU Günzburg ist, wurde hier in diesem Amt einstimmig wieder gewählt. Auch Stefan Baisch und Bernd Mayer wurden in ihrem Amt als stellvertretende Ortsvorsitzende bestätigt. Neu hinzu kommt Judith Konrad als weitere Stellvertreterin der Ortsvorsitzenden.