offline

Christoph Klein

64
myheimat ist: Piding
64 Punkte | registriert seit 29.09.2013
Beiträge: 11 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Initiative Justizopfer, Freiheit, Gerechtigkeit und Hilfe fuer Opfer von Willkuer und Rechtsbeugung bei Justiz und Gericht, gegen Zwangsbehandlung in Psychiatrien sowie Kunstagentur Art und Craft, Modern and Fine Art of Prof. emeritus Cornelius Richter
1 Bild

50 Milliarden Euro Einsparungen im Gesundheitswesen von EU-Kommission verhindert

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 23.12.2016 | 47 mal gelesen

Der Großgmainer Bürger Christoph Klein schreibt derzeit an einem Enthüllungsbuch in dem EU-Skandal “Affaire atmed”, in dem neben der EU-Kommission der Freistaat Bayern und die BRD mit verwickelt sind. Der Autor des neuen Enthüllungsbuches ist Erfinder, Unternehmer, Berater und freier Autor, gebürtiger Rheinländer und lebt seit 1995 in seiner Wahlheimat Grossgmain im Salzburger Land (Österreich). Er hatte von 1991 – 1992...

1 Bild

Petition Abschaffung von Deals wie im Fall Edathy und Ecclestone

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 08.03.2015 | 95 mal gelesen

Petition zur Verhinderung von Freikaufmöglichkeiten und “Deals” bei der deutschen Justiz wie z. B. im Fall Sebastian Edathy und Bernie Ecclestone. In den Fällen Sebastian Edathy und Bernie Ecclestone hat es einen öffentlichen Aufschrei gegeben. Gerade der Fall Edathy wird sehr emotional und kontrovers in den Medien diskutiert, da es hierbei auch um den Schutz von Kindern vor sexuellen Missbrauch und sexueller Ausbeutung...

8 Bilder

Von Steuergeldverschwendung und dem Justizlokus versus Salzburger Finanzlokus

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 12.07.2014 | 162 mal gelesen

Kritische Kunstinstallation des bayerischen, akademischen Künstlers, Malers und Bildhauers Prof. emeritus Cornelius Richter im Salzburger Mönchsberg zur Steuergeldverschwendung und Unfähigkeit des Systems. Jeden Bürger ärgern die ständigen Finanzskandale, insbesondere dann, wenn Steuergelder sinnlos verspielt und verschwendet wurden. Für wichtige Projekte fehlt das Geld an allen Ecken und Kanten und immer wieder wird dann...

1 Bild

Absurdes Urteil des Europäischen Gerichts in der Rechtssache des Christoph Klein

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 22.01.2014 | 584 mal gelesen

Es gibt Ähnlichkeiten zwischen der bayerischen Justiz und dem Europäischen Gericht (EuG) für den Erfinder Christoph Klein, der seit 20 Jahren gegen eine unheilige Allianz aus Pharmaindustrie, deutscher und bayerischer Behörden, deutscher Bundesregierung, bayerischer Staatsregierung und EU-Kommission ankämpft. Der 21.01.2014 war ein denkwürdiger Tag für Klein, denn am diesen Tag wurde ein Urteil bezüglich seiner...

1 Bild

Besondere Weihnachtsgeschenke vom deutschen Maler und Bildhauer Cornelius Richter aus Bad Reichenhall

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 26.11.2013 | 471 mal gelesen

Kostengünstige Drucke vom deutschen, akademischen Meistermaler und Bildhauer Cornelius Richter auf Leinwand, Papier, Tapete, Weihnachtskarten und vieles mehr exklusiv bei Fineartprint Wem die originalen Kunstwerke und Bilder des deutschen, akademischen Meistermalers Cornelius Richter, der Schüler der berühmten Maler und Bildhauer Kokoschka, Hrdlicka und Wotruba war und sein Studium der Bildenden Künste in München, Salzburg...

3 Bilder

Auktion signierter Boxhandschuhe von Wladimir Klitschko und Bild vom Maler Cornelius Richter für guten Zweck

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 27.10.2013 | 425 mal gelesen

Während eines Live-Paintings und einer Kunstausstellung im Hauptbahnhof Frankfurt im Herbst 2012 zu Gunsten der Hilfsorganisation "Ein Herz für Kinder" vollendete der bayerische, akademische Maler und Bildhauer Cornelius Richter das ausdrucksstarke und energetische Bild “Ein Herz für Kinder”. Für die gleichnamige Kinderhilfsorganisation wird das Meisterwerk und Bild “Ein Herz für Kinder” des deutschen, freischaffenden...

1 Bild

Korruption, Abgeordnetenbestechung und Parteispenden in Deutschland

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 19.10.2013 | 555 mal gelesen

Könnte man mit nur einem Euro Gesetze in Deutschland beeinflussen? Sicherlich ja, wenn alle Bundesbürger mitmachen würden. Eine Kolumne von Christoph Klein, Initiator der Initiative Justizopfer Transparency International und Lobbycontrol rufen seit Jahren erfolglos zu Änderungen beim Thema Abgeordnetenbestechung auf. Aber warum erfolgen keine Gesetzesänderungen? Die Themen Abgeordnetenbestechung und Parteispenden in...

1 Bild

EU-Kommission, BRD und Bayern ignorieren seit 1997 das Europäische Gemeinschaftsrecht trotz Entschließung des Europäischen Parlaments

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 11.10.2013 | 795 mal gelesen

Das Europäische Parlament verabschiedete bereits am 19.01.2011 eine Entschließung in der "Affaire atmed", die mit absoluter Mehrheit bei nur wenigen Stimmenthaltungen und ohne Gegenstimme die EU-Kommission und Bundesrepublik Deutschland dazu aufforderten, dem Petenten Christoph Klein in Sachen "Affaire atmed" (Petition 0473/2008 im EU-Parlament) zu seinen Rechten zu verhelfen und ihn zu entschädigen. Vorausgegangen in...

1 Bild

Von Mehmet, Beckstein, den Medien, Tätern, Opfern, fehlender Integration und Gerechtigkeit 1

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 03.10.2013 | 514 mal gelesen

Eine Kolumne von Christoph Klein, Initiator der Initiative Justizopfer zum Fall „Mehmet“, zur Rolle der Politik, Justiz, Gesellschaft und Medien und der Frage, sind die Opfer die wahren Täter? Der Fall „Mehmet“ wüstet derzeit durch viele Medien, wie z. B. Bild, BAMS, Focus, Süddeutsche, FAZ usw. und polarisiert das Rechtsempfinden der Bürger, denn Mehmet möchte sein neues Buch auf der Frankfurter Buchausstellung...

1 Bild

Was ist eigentlich aus Gustl Mollath geworden? 2

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 30.09.2013 | 2174 mal gelesen

Seitdem die Landtagswahlen in Bayern gelaufen sind, ist es um den Fall und das Justizopfer Gustl Mollath verdächtig still geworden. Aber warum nur? Gustl Mollath ist nämlich nur die Spitze eines Eisberges und von Justizkandalen im Bayerischen Justizsystem. Von den bayerischen Oppositionsparteien SPD, Freien Wählern und Grünen hört man so gut wie nichts mehr in den Medien über den Fall Gustl Mollath, seitdem die CSU die...

1 Bild

Petition im Deutschen Bundestag “Befangenheit und Rechtsbeugung” bei Gerichten und Staatsanwaltschaften

Christoph Klein
Christoph Klein | Piding | am 29.09.2013 | 653 mal gelesen

Von der Initiative Justizopfer wurde eine Petition mit dem Thema “Befangenheit und Rechtsbeugung” im Deutschen Bundestag eingereicht, die ab sofort mitgezeichnet und diskutiert werden kann. Die Initiative Justizopfer hat sich aus der Protestbewegung um den bayerischen Justizskandal “Gustl Mollath” entwickelt und möchte sich u. a. politisch betätigen, um hierdurch Opfern von Willkür, Behörden, Justiz und Gerichten zu...