Anzeige

Hornschlittenrennen

Wann? 18.02.2012 12:00 Uhr

Wo? Pfronten-Kappel, Pfronten DEauf Karte anzeigen
Pfronten: Pfronten-Kappel | Am Faschingssamstag den 18.02.2012 um punkt 12:00 Uhr fällt wieder der Startschuss zum 28. Schalenggar-Rennen in Pfronten Kappel. Zu diesem Gaudi-Schlittenrennen werden wieder gut 5000 Zuschauer aus ganz Deutschland erwartet. Es ist schon sehr interessant wenn die „Wagemutigen“ mit Tempo 100km/h die knapp einen Kilometer lange Strecke in Faschingskostümen und mir ihren ca. 40-50kg schweren Hornschlitten ins Ziel brausen. Freilich manchmal geht schon auch so ein Schlitten kaputt wenn man, z.B. in der Steilkurve vergisst nach links zu lenken und dann geradeaus in die Bretterwand drischt. Oder es kommt schon auch ganz gerne einmal vor dass es dem Vordermann erst die Beine und dann den ganzen Kerl unter den Schlitten zieht und er sich dann im Schnee „verbeißt“. Aber auch andere Stürze sind nicht ganz selten, so zum Beispiel wenn man sich verlenkt und dann die unfreiwillig Piste verlässt oder man bei einem Sprung über eine kleine Schanze bzw. über einen kleinen Buckel nicht acht gibt und mit dem Schlitten vorn über in den Schnee einsticht. Auch Überschläge sind nicht ganz selten und doch auch immer wieder gerne Gesehen. Aber keine Angst die meisten erreichen das Ziel und wenn es nur mit einem Teil ihres Schalenggar ist; Und so richtig schwere Stürze oder Verletzungen sind dann doch eher die absolute Seltenheit, auch wenn manches absolut spektakulär aussieht. Selbstverständlich ist für das leibliche Wohl mit Imbissstuben im Zielbereich sowie zwei Schneebars, im Mittelteil der Strecke und am Start bestens gesorgt. Außerdem gibt es bestimmt wieder ein Partyzelt im Ziel, bei welchem nach der Siegerehrung so richtig abgefeiert wird.
Nun den, - ich hoffe ich habe Euch jetzt alles richtig neugierig gemacht und ihr kommt um euch dieses Gaudirennen live anzusehen.
Wir aus Schwabmünchen - die Menkinger Holzwurmhörner - sind natürlich auch wieder mit vor der Partie und dieses mal mit vier Männerteams und einem Frauen-Team. Zum Team gehören immer zwei, der Schalenggar vorne und der "Helfar" hinten.
Also, aufgehst am Faschingssamstag nach Pfronten Kappel.
2
2
1
1
1
1
2
1
1
1
1
1
1
1
2
2
1
1
1 1
2
1 1
1 1
1 1
1 1
1
1
1 1
1
1 1
1 1
1 1
1
1 1
1
1 1
1 1
1 2
1 1
1 1
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin schwabmünchner | Erschienen am 17.02.2012
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentare
12.404
Aniane Emde aus Korbach | 23.12.2011 | 06:39  
44
Josef Miller aus Augsburg | 19.02.2012 | 09:47  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.