Anzeige

Trikot-Tag der BLSV-Sportvereine ein voller Erfolg

Pfaffenhofen. Freitag, der 7.7.2017: An diesem Tag veranstaltete der Bayerische Landes-Sportverband (BLSV) erstmals in seiner Geschichte den „Trikot-Tag der Sportvereine“. Ziel der bayernweiten Kampagne, die der BLSV zusammen mit seinen Sportfachverbänden ins Leben gerufen hatte, war, möglichst viele Kinder und Jugendliche zu motivieren, in der Schule oder in der Freizeit ihr Vereinstrikot zu tragen. Damit sollte auch die große Kraft des Vereinssports in der Gesellschaft demonstriert werden.

Alle Kinder und Jugendliche sollten über ihre Eltern ein Foto mit ihrem Trikot an den BLSV schicken und nahmen damit an einem Gewinnspiel teil.
Der Erfolg war überwältigend. Über 1.500 Foto aus ganz Bayern wurden eingeschickt, auch aus dem Kreis Pfaffenhofen. Aus allen eingereichten Motiven wurden dann 50 Trikotsätze des Kooperationspartners INTERSPORT verlost. Zwei Vereine aus dem Kreis Pfaffenhofen waren unter den Gewinnern. Der FC Hettenshausen und die SpVgg Steinkirchen gehörten zu den glücklichen Gewinnern und dürfen sich über einen neuen Trikotsatz freuen. Der SV Fahlenbach ging leider leer aus. Der Hauptpreis für einen Imagefilm seines Vereins ging nach Franken. Die Fotos und die Gewinner können auf der Internetseite www.blsv.de/trikot-tag eingesehen werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.