"Katharina Ferber wird Deutsche Meisterin im Eisstockschiessen" - Ehrung für Wilfried Kretschmer für über 22 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit -

v.l. Norbert Reng, Katharina Ferber, Ludwig Wayand und Florian Weiß
Baar-Ebenhausen/Pfaffenhofen. Bei der Saisonabschlussfeier des EC Baar-Ebenhausen konnte Vorsitzender Norbert Reng zwei hohe Ehrungen vornehmen und dabei Bürgermeister Ludwig Wayand und den Kreisvorsitzenden des Bayerischen Landes-Sportverbandes Florian Weiß begrüßen.

Katharina Ferber aus Baar-Ebenhausen wurde mit der Damenmannschaft des TSV Kühbach Deutsche Meisterin im Eisstockschiessen. Dies ist ein toller und einmaliger Erfolg für ein junges Mitglied des Eisstockclubs Baar-Ebenhausen, auf den auch Vorsitzender Reng ganz stolz ist und deshalb seiner erfolgreichen Sportlerin sehr herzlich gratulierte und einen Blumenstrauß überreichte. Auch Bürgermeister Ludwig Wayand und BLSV-Kreisvorsitzender Florian Weiß aus Pfaffenhofen gratulierten und wünschten weiterhin viel Erfolg und alles Gute.

Florian Weiß, auch Vorsitzender der Sportkommission des Landkreises nahm diese Feier auch zum Anlass, im Namen von amtierenden Landrat Anton Westner dem früheren Vorsitzenden und jetzigen Schatzmeister Wilfried Kretschmer für seine über 22-jährige ehrenamtliche Tätigkeit im Verein zu danken. Kretschmer konnte am Ehrenabend im November 2010 nicht teilnehmen, so dass diese Würdigung durch Überreichung einer Urkunde mit Nadel und Ehrenkrug des Landkreises jetzt nachgeholt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.