Anzeige

Förderverein unterstützt die Schachabteilung des SV Ilmmünster

Auf Einladung von Abteilungsleiter Jonas Andre zur Abteilungsversammlung und Saisonabschlußfeier der Schachteilung des SVI konnte Florian Weiß, der Vorsitzende des Förderverein Sportverein Ilmmünster e.V. die Ziele und Aufgaben des Fördervereins vorstellen. Zuerst konnte Jonas Andre über eine beeindruckende und sehr erfolgreiche Bilanz der letzten Saison berichten. Fünf Mannschaften von der U 12 bis zur Ü 55 nahmen am offiziellen Spielbetrieb teil alle Mannschaften belegten hervorragende Platzierungen in ihren Klassen. Das Aushängeschild ist natürlich die erste Mannschaft,die in der Regionalliga Süd-Ost einen hervorragenden 4. Platz belegt und zusätzlich auch noch Oberbayerischer Pokalsieger wurde.

Besonders hervor gehoben hat Andre, dass eine Jugendmannschaft U 12 am Spielbetrieb teilnahm und in der Kreisliga von 11 teilnehmenden Mannschaften einen tollen 5. Platz belegten. Der Trainingsabend am Freitag im Sportheim wird von Schülern und Jugendlichen sehr zahlreich und gerne besucht. Er berichtete auch davon, dass Spieler der Schachabteilung an den Schulen Schachunterricht erteilen. Und genau hier bietet der Förderverein auch seine Unterstützung an, um bei der Ausbildung von Fachübungsleitern die Jugend für den Schachsport zu gewinnen und zu begeistern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.