offline

. Peter Wendler

. Peter Wendler
26
myheimat ist: Pfaffenhofen
26 Punkte | registriert seit 04.09.2007
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0

Girls’ Day am 23. April – Informieren und handwerkliche Begabung testen E.ON Bayern bietet für 15 junge Damen wieder eintägigen Schnupperkurs

. Peter Wendler
. Peter Wendler | Pfaffenhofen | am 24.02.2009 | 430 mal gelesen

Im Rahmen des bundesweit veranstalteten „Girls’ Day“ am 23. April 2009 bietet E.ON Bayern 15 jungen Damen wieder die Gelegenheit, sich in den Lehrwerkstätten in Pfaffenhofen ausführlich über das Berufsbild des Elektronikers zu informieren und die handwerkliche Begabung zu testen. Angesprochen sind vorwiegend Schülerinnen der 7., 8. und 9. Klassen von Haupt-, Realschulen und auch Gymnasien. Ausbilderin Kathrin Koppold hat...

1 Bild

40 Auszubildende für E.ON Bayern

. Peter Wendler
. Peter Wendler | Pfaffenhofen | am 02.09.2008 | 1800 mal gelesen

40 Auszubildende starteten am 1. September in Pfaffenhofen bei E.ON Bayern ins Berufsleben. 23 Lehrlinge, wollen sich zum/r Elektroniker/in ausbilden lassen, elf Azubis streben den Facharbeiterbrief als Industriemechaniker/in an, vier Azubis haben sich für den Werdegang zum/r Technischen Zeichner/in entschieden. Zwei sehen in der Ausbildung zum Mechatroniker ihr zukünftiges berufliches Betätigungsfeld; darin sind Lehrinhalte...

Am Samstag, den 21. Juni, von 10 bis 16 Uhr - Lebende Werkstätten E.ON Bayern informiert über Ausbildungsangebot in Pfaffenhofen

. Peter Wendler
. Peter Wendler | Pfaffenhofen | am 12.06.2008 | 268 mal gelesen

Das Thema „Ausbildung“ steht am Samstag, 21. Juni 2008, bei E.ON Bayern im Mittelpunkt. Das Energiedienstleistungsunternehmen öffnet von 10 bis 16 Uhr die Pforten seiner Ausbildungseinrichtungen in der Dr.-Bergmeister-Straße 18 in Pfaffenhofen. E.ON Bayern ist bekannt für die gründliche, praxisorientierte und abwechslungsreiche Berufsausbildung. Bei dem inzwischen schon traditionellen ‚Tag der Ausbildung’ werden alljährlich...

1 Bild

39 junge Menschen starteten bei E.ON Bayern ins Berufsleben

. Peter Wendler
. Peter Wendler | Pfaffenhofen | am 04.09.2007 | 753 mal gelesen

39 Auszubildende starteten am 3. September in Pfaffenhofen bei E.ON Bayern ins Berufsleben, darunter sind 15 Jugendliche, die im Auftrag von anderen Unternehmen ausgebildet werden. - 26 Lehrlinge, wollen sich zum/r Elektroniker/in ausbilden lassen, acht Azubis streben den Facharbeiterbrief als Industriemechaniker/in an, drei Azubis haben sich für den Werdegang zum/r Technischen Zeichner/in entschieden, zwei sehen in der...