Anzeige

Claudia Jung zu - FDP: Betreuungsgeld soll auf den Prüfstand

Claudia Jung, MdL - Kreisvorsitzende FREIE WÄHLER Pfaffenhofen und familienpolitische Sprecherin der bayerischen FREIE WÄHLER Landtagsfraktion
Liebe Leser,

ich fasse es nicht! Jetzt will es die FDP nicht gewesen sein! Mit wahlkampftaktischem Getöse hat die FDP am Wochenende deutlich gemacht, dass sie im Wahlkampf wieder auf Distanz zum Betreuungsgeld gehen will. Dabei liegt der Beschluss des Bundestages zur Einführung dieser Leistung erst drei Monate zurück. Im November hatten Liberale und Union das Vorhaben gegen den Widerstand der Opposition durchs Parlament gedrückt. Mitte Dezember stimmte dann der Bundesrat zu.

Ich appelliere eindringlich an die Grünen, den Vorschlag ihrer Fraktionschefin Renate Künast aufzugreifen, und der FDP tatsächlich die Gelegenheit zu geben, in der nächsten Bundestags-Plenarsitzung klarstellen zu können, dass Deutschland seine Familien- und Kinderpolitik an der gesellschaftlichen Realität ausrichtet!

Ihre

Claudia Jung

http://www.augsburger-allgemeine.de/politik/FDP-Betreuungsgeld-soll-auf-den-Pruefstand-id23999091.html
0
1 Kommentar
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 13.02.2013 | 16:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.