Anzeige

Claudia Jung: Mangels eines flächendeckenden Ganztagesangebotes kann Bayern nur schwer mit den anderen Bundesländern mithalten

Claudia Jung, Md L - familienpolitische Sprecherin der Bayerischen FREIE WÄHLER Landtagsfraktion
Liebe Leser,

es ist erfreulich, dass in jüngster Zeit das bayerische Bildungssystem in deutschlandweiten Vergleichen gute Noten bekommt und sogar Spitzenplätze belegt. Zuerst haben unsere Grundschüler bewiesen, dass sie im Ländervergleich die Besten im Lesen, Verstehen und Rechnen sind. Und jetzt bestätigt die neueste Bertelsmann-Studie, dass Bayern das durchlässigste Schulsystem besitzt. Das ist wirklich eine gute Nachricht, dass unsere Schülerinnen und Schüler von dieser Durchlässigkeit profitieren und im Freistaat deutlich mehr in eine höhere Schule aufsteigen als in ganz Deutschland. So sollen deutsche Schulen doppelt soviel Absteiger wie Aufsteiger hervorbringen: um die 50.000 Schüler wurden auf eine "niedrigere" Schulform geschickt, aber nur 23.000 auf eine höhere. Da läuft entscheidend etwas falsch!

Allerdings halte ich nach wie vor daran fest, dass wenn es darum geht, reines Wissen abzufragen, Bayern ganz klar punktet. Das hört auf, wenn es Rahmenbedingungen betrifft, denn da kann der Freistaat schon mangels eines flächendeckenden Ganztagesangebotes nur schwer mit den anderen Bundesländern mithalten. Und dass die meisten anderen Länder einen weitaus höheren Akademisierungsgrad haben als wir hierzulande, ist auch allgemein bekannt. Das, was mich aber an unserem - sicherlich oft auch zu Recht mit Lob bedachten - Bildungssystem immer noch am meisten ärgert und zudem durch internationale Studien Jahr für Jahr bestätigt wird: Bildung hängt wie nirgendwo anders so sehr vom Geldbeutel der Eltern an wie in Bayern.

Erst wenn die soziale Herkunft eines Schülers keinen Einfluss mehr auf seinen Bildungsweg hat und alle Kinder die gleichen Chancen auf ein Abiturzeugnis haben, werde auch ich dem Bayerischen Schulsystem meine volle Anerkennung zollen.

Ihre

Claudia Jung
0
1 Kommentar
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 02.11.2012 | 14:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.