Anzeige

Volksfestkönigin spielte Glücksfee

Glücksfee Caro Gschwendtner, die amtierende Pfaffenhofener Volksfestkönigin, zog die Gewinnzahlen unter der Aufsicht von Notar Heinrich Saalfeld (rechts) und im Beisein von Lions-Präsident Dr. Günter Egginger (links). Foto: M. Hailer

Lions-Club: Gewinnzahlen der Adventskalenderaktion gezogen – Bekanntgabe ab 1. Dezember

Pfaffenhofen (mh) Gekröntes Haupt als Glücksfee: Die amtierende Pfaffenhofener Volksfestkönigin Caro Gschwendtner hat zu Wochenbeginn die Gewinnzahlen der Adventskalenderaktion des Lions-Club Pfaffenhofen/Hallertau gezogen. Für die Besitzer der insgesamt 4000 Adventskalender wird es jetzt spannend: Ab dem 1. Dezember werden Gewinnzahlen und Preise täglich bekannt gegeben. Dann muss nur noch die Glücksnummer auf dem Kalender mit einer der gezogenen Zahlen übereinstimmen – und schon hat man einen der attraktiven Preise im Gesamtwert von über 25.000 Euro gewonnen.

Die Ziehung erfolgte unter notarieller Aufsicht von Notar Heinrich Saalfeld sowie im Beisein von Lions-Club-Präsident Dr. Günter Egginger und Helga Böhm von der Rohrbacher Werbeagentur Adverma. Für Volksfestkönigin Caro Gschwendtner und die übrigen Beteiligten gab es viel Arbeit, denn es war eine Fülle von Gewinnzahlen zu ziehen und – in Kombination mit den jeweiligen Preisen, die sich hinter den 24 Türchen des Kalenders verbergen – aufzulisten. Die Gewinnnummern werden ab 1. Dezember 2012 täglich im Pfaffenhofener Kurier auf den Websites des Lions-Clubs (www.lionsclub-pfaffenhofen.de) und von Adverma (www.adverma.de) sowie auf www.pafnet.de veröffentlicht.
Die glücklichen Gewinner können ihre Preise ab Freitag, 7. Dezember 2012, bei Bögl Hörakustik, Löwenstraße 15 in Pfaffenhofen, zu folgenden Zeiten abholen: jeweils freitags von 14 bis 18 Uhr und samstags von 9 bis 13 Uhr. Bis spätestens Samstag, 5. Januar 2013, besteht Gelegenheit dazu; danach verfallen nicht abgeholte Preise. Der Erlös der diesjährigen Adventskalenderaktion dient in erster Linie zur Förderung der Jugendarbeit in Stadt und Landkreis.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.