Anzeige

Fotoausstellung eröffnet – Besucher können ihre Lieblingsbilder wählen

84 Fotos, die bei der Rathaus-Eröffnung Anfang Oktober 2008 entstanden sind, kann man derzeit im Pfaffenhofener Rathaus bewundern. Die Fotoausstellung, für die 20 Hobby- und Profi-Fotografen der Stadt Pfaffenhofen ihre besten Bilder zur Verfügung gestellt haben, wurde am 23. Januar eröffnet. Noch bis 17. April bleiben die Fotos im Foyer und im 1. Stock des Rathauses ausgestellt.

Welche drei Bilder zum Schluss der Ausstellungszeit als Sieger gekürt werden, entscheidet das Publikum: Alle Besucher sind aufgerufen ihre Lieblingsbilder zu wählen. Unter allen Teilnehmern werden drei Rathaus-Lithographien verlost. Und dem „Sieger der Herzen“ winkt als Hauptpreis für das beste Foto ein handgemachter und zertifizierter Eisstock der Marke „stückpfaffenhofen“.

Eröffnet wurde die Fotoausstellung am Freitagabend, 23. Januar, von Bürgermeister Thomas Herker und Kulturreferent Steffen Kopetzky, die beide noch einmal an die rundum gelungene Rathaus-Eröffnung erinnerten. Dabei hatte es verschiedenste interessante Motive gegeben und einige davon, wie z.B. die illuminierte Rathaus-Fassade, die spektakuläre Feuer-Show, die überdimensionale Rathaus-Torte sowie auch einige Mitwirkende oder Besucher wurden von den Fotografen im Bild festgehalten.

Thomas Herker und Steffen Kopetzky bedankten sich bei den 20 Fotografen, die Bilder für die Ausstellung eingereicht hatten, und übergaben jedem als Dankeschön zwei Produkte aus der Serie „stückpfaffenhofen“, nämlich einen Satz historischer Rathaus-Postkarten und ein Rathaus-„Gucki“.

Musikalisch umrahmt wurde die Vernissage vom Klarinettenensemble der Städtischen Musikschule. Nach dem offiziellen Teil nutzten die rund 50 Besucher gern die Gelegenheit zu einem Rundgang durch die Ausstellung und sie füllten auch gleich die ersten Teilnahmebogen aus und wählten ihre Lieblingsfotos.

Die Ausstellung im Rathaus kann bis zum 17. April zu den Öffnungszeiten des Bürgerbüros besichtigt werden: Montag 8 bis 16 Uhr, Dienstag, Mittwoch und Freitag 8 bis 12 Uhr, Donnerstag 7 bis 18 Uhr und am 1. und 3. Samstag im Montag von 9 bis 12 Uhr.

Folgende 20 Fotografen sind an der Ausstellung beteiligt:
Sandra Arand, Heinz Böhm, Clemens Fehringer, Ralf Fuchs, lrich Glasner, Manfred Habl, Gabriele Hartmann, Wolfgang Karmann, Hermann Kreileder, Josef Lutz, Maria Pankratz,
Anton Ritzer, Brigitte Römling, Heinz Schneider, Martina Schneider, Simon Schneider, Frank Stolle, Peter Winkelmair, Thomas Winkelmair, Edwin Wolf
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Stadtmagazin Pfaffenhofen | Erschienen am 11.02.2009
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.