Anzeige

Schach: Jugend-Landesklasse Süd - Peiner SV I wird nach 4:0 erster Tabellenführer

Am ersten Spieltag der Landesklasse Süd traten die beiden Peiner Teams gegeneinander an.

Peiner SV I - Peiner SV II 4:0. Erwartungsgemäß hatte die zweite Jugend-Mannschaft des Peiner SV, die auch noch mit Ersatz antreten musste, gegen die erste Peiner Mannschaft keine Chance. Während Raphael Schulz, Tom Tschirner und Jan Grünke ihre Partien an den Brettern 2, 3 und 4 recht schnell gewannen, dauerte das Spiel an Brett 1 fast 3 Stunden, bevor Julian Remmert nach lange ausgeglichenem Spiel das Endspiel gegen Artur Kück dann doch erfolgreich für sich entscheiden konnte. Zusammen mit der ersten Hermannsburger Mannschaft, die ebenfalls ein vereinsinternes Duell mit 4:0 gewann, belegt der PSV I nun die Tabellenspitze, die am Ende der Saison zum Aufstieg in die Jugendliga Niedersachsen berechtigt.
Weitere Ergebnisse und Tabellen sind auf der Seite des Niedersächsischen Schachverbands zu finden:
http://www.nsv-online.de/ligen/nsj-1213/?staffel=6...
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.