Nacht der Kirchen in Peine; Lichtkunst auf dem Friedhof

Letzen Freitag fand in Peine die Nacht der Kirchen statt.

Der Friedhof in Peine wurde von einem Lichtkünstler aus Erfurt iluminiert. War überrascht, wieviele Besucher den Abend auf dem Friedhof waren; aber ich muss sagen es hat sich auch gelohnt. Durch diese Ilumation wurde der Friedhof mystisch schön. Das war das erstemal, das ich so eine Lichtkünstveranstaltung besucht habe und ich muss sagen seit dem Abend bin ich ein Fan davon.

Die gesamten Hauptwege waren mit Kerzen gesäumt, zwischen den Bäumen waren Bänder und Laken gespannt und auf den Laken zeichneten sich hervorradende Bilder ab.
Auf den Bildern wird Euch hoffentlich ein kleiner Eindruck vermittelt.
0
6 Kommentare
23.522
Karin Dittrich aus Lehrte | 24.09.2008 | 14:40  
5.424
Robin Jantos aus Hannover-Mitte | 24.09.2008 | 17:40  
197
Thomas Fink aus Peine | 24.09.2008 | 20:02  
5.424
Robin Jantos aus Hannover-Mitte | 25.09.2008 | 10:45  
42.394
Gertraude König aus Lehrte | 27.09.2008 | 22:42  
197
Thomas Fink aus Peine | 28.09.2008 | 18:00  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.