Anzeige

Eiseskälte beim Highland Gathering in Peine 2018 

Eiseskälte beim Highland Gathering?
Peine: Stadtpark Peine |

Alles gelogen? Ente?

Ich war jetzt das 9. Mal in Peine beim 20. Highland Gathering im Stadtpark.
Es gibt immer wieder einen Grund dort hin zu gehen.
Neben den vielen anderen Möglichkeiten dieses Mal einen Blick auf den Eismann.

Bei Minus dreißig Grad stellte er vor aller Augen frisches Eis selber her.

Wie auf einem Backblech wurde die spezielle Mischung gefroren und mit einem Schaber abgekratzt. Lecker. Es gab verschiedene Sorten die mit professioneller Kunst hergestellt wurden.

Diese Eiseskälte hat man gerne.

9
2 3
3
8
7
9
1 7
3 9
1 6
6
6
5 9
1 7
4 6
5 6
1 7
2 6
3 7
7
9
8
7
2 10
6
9
28
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
68.169
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 06.05.2018 | 17:50  
32.578
Günther Eims aus Sehnde | 06.05.2018 | 17:54  
17.015
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 06.05.2018 | 18:42  
59.223
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 07.05.2018 | 03:54  
969
Kai Schünemann aus Burgdorf | 07.05.2018 | 12:40  
13.607
Heidi K. aus Schongau | 07.05.2018 | 18:50  
17.015
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 07.05.2018 | 23:02  
20.873
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 09.05.2018 | 05:44  
8.809
R. S. aus Lehrte | 09.05.2018 | 08:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.