Anzeige

Wilkenburger Amazonen starten in Verden

Juliane Kallis auf Captain Cook. In voller Konzentration über dem Sprung und schon mt Blick auf das nächste Hindernis.
Im Rahmen der HGS Jugend-Challenge 2012 starteten auch unsere jugendlichen Amazonen am vergangenen Samstag, den 17.11., im Wettbewerb der Hippo-Mini-Masters, einem Fehler/Zeit Springen der Klasse A** mit Stechen.

Über 20 Vereinsfreunde hatten die beiden begleitet und sorgten in der sehr gut besuchten Niedersachsenhalle für stimmungsvollen Begleitapplaus beim Einritt unserer Teilnehmerinnen.

Juliane Kallis ritt auf Captain Cook eine schöne harmonische Runde, die dann leider mit einem Abwurf nicht mehr für die Teilnahme am Stechen reichte. Sarah Kleineberg hatte mit Graf Max ebenfalls einen respektablen Ritt geliefert - allerdings hatte ihr Wallach dann am Ende vor dem letzten Hindernis etwas zuviel Stalldrang entwickelt.

Obwohl die Prüfung für beide Reiterinnen ohne Platzierung blieb, war es doch eine schöne Erfahrung und ein tolles Erlebnis, vor dieser ungewohnt großen Kulisse starten zu können. Und wir sind alle ganz sicher, dass unsere beiden talentierten Youngster eine gute reiterliche Zukunft haben werden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.