Anzeige

Schulenburger TT-Jugend erringt Meisterschaft - 7:1 Erfolg in Völksen!

Das Meisterteam 2016/2017. v.l.n.r.: Niklas Freitag, Ole Fuhrmann, Fynn Schorsch und Fynn Wagner. Nicht im Bild ist Jason Kreth.
Die Jugendmannschaft des TTC Onyx Schulenburg hat durch einen klaren 7:1 Erfolg beim ärgsten Verfolger TTC Völksen die Meisterschaft in der 3. Kreisklasse errungen.
   
Beim direkten Konkurrenten (Hinspiel 6:6) wurde bereits in den Doppeln der Grundstein für den Erfolg gelegt. Niklas Freitag/Fynn Schorsch und Fynn Wagner/Ole Fuhrmann siegten jeweils klar in 3 Sätzen. Es folgten die Einzelsiege von Niklas und Fynn Wagner im oberen Paarkreuz gegen Feldkord und Roßkopf.

Erst danach konnte Völksen durch Scholz verkürzen, der knapp gegen Ole Fuhrmann gewann. Fynn Schorsch und abermals Niklas Freitag und Fynn Wagner beendeten durch ihre glatten Siege das Spiel zugunsten der Gäste.

Mit lediglich zwei Unentschieden blieb die Mannschaft in der gesamten Saison ohne Niederlage und holte verdient den Titel nach Schulenburg.
 
Zum Meisterteam gehören Niklas Freitag, Fynn Wagner, Fynn Schorsch, Ole Fuhrmann und Jason Kreth.

In der Einzelspielerstatistik erzielten die Jungs ebenfalls gute Platzierungen. Niklas Freitag 24:4 Spiele - Platz 2; Fynn Wagner 15:7 Spiele - Platz 6; Fynn Schorsch 17:1 Spiele - Platz 12 und Ole Fuhrmann 13:3 Spiele - Platz 13.

Zudem stellte der TTC Onyx zwei der drei besten Doppel der Staffel. Verdientermaßen wurde der TTC Onyx Schulenburg somit Meister der 3. Kreisklasse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.