Anzeige

Saisonendspurt beim "TTC Onyx Schulenburg"

Der TTC Onyx Schulenburg geht in die letzten Spiele und kann auf eine recht erfolgreiche Saison zurückblicken.

Jugend:
Unsere Jugend steht, nachdem Sie letztes Jahr Meister und Pokalsieger in der 3. Kreisklasse wurde, schon wieder auf einen ausgezeichneten 2. Tabellenplatz in der 2. Kreisklasse. Die beiden letzten Spiele gegen den TSV Langreder II und dem Gipfeltreffen mit dem FC Bennigsen III entscheiden über die Vergabe der Meisterschaft in dieser Klasse.

Im Regionspokal hat die Mannschaft zudem das Halbfinale erreicht und kämpft gegen das Team des TUS Davenstedt aus Hannover um den Einzug in das Finale des Regionspokals, welches Ende Mai in Berenbostel stattfindet.

Herren:
Die 1. Herren ist im vierten Jahr in Folge ein fester Bestandteil auf Bezirksebene in der Region Hannover. In dieser Saison hat Sie zudem erstmals keine Abstiegssorgen, sondern kämpft mit den Mannschaften vom SV Harkenbleck und dem FC Bennigsen IV sogar um Platz 3 in der Staffel 12 der 2. Bezirksklasse. Hier macht sich natürlich die Verstärkung mit Philipp Matzke bemerkbar. Noch nie konnte der TTC nach seinem Aufstieg aus der Kreisliga so viele Punkte und Siege einfahren und steht nicht zuletzt deshalb verdientermaßen derzeit auf Platz 3. Die beiden letzten Begegnungen finden beim Spitzenteam aus Hüpede und beim FC Bennigsen IV statt.

Die 2. Mannschaft hat nach dem überraschenden Aufstieg in der Relegationsrunde der letzten Saison es leider nicht geschafft, den Klassenverbleib in der Kreisliga zu sichern. Von verletzungsbedingten Ausfällen geplagt und teils sehr knappen, unglücklichen aber auch teils unnötigen Niederlagen steht die Mannschaft knapp unter dem Strich in dieser 12er Staffel bei vier direkten Absteigern. Wenn das letzte Saisonspiel beim TTC Völksen II gewonnen wird, kann das Team zumindest Platz 9 erreichen und wahrt eine theoretische Chance auf einen nachträglichen Ligaerhalt aufgrund von Verschiebungen bzw. Rückzügen von anderen Teams.

3./4. Herren – 3. Kreisklasse. Unsere beiden 4er Mannschaften haben eine tolle Saison abgeliefert. Die 3. Mannschaft kämpft um die Meisterschaft in der Staffel und liegt derzeit auf Platz 2. Mit möglichen 5 Punkten aus den letzten 3 Spielen ist sogar noch Platz 1 drin. Hierzu muss man jedoch die Mannschaften von Harkenbleck IV, Eldagsen und Gestorf II in die Schranken verweisen.

Die 4. Herren hat in dieser Staffel einen sicheren Mittelfeldplatz im Visier und kann durch eine erfolgreiche Ergebnisgestaltung in den Spielen gegen Reden und Hüpede IV sogar noch Plätze gutmachen.

Insgesamt also eine durchaus sehr positive Saison mit einigen überraschenden Ergebnissen.

-Der Sportwart-
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.