Anzeige

Jahreshauptversammlung des K.K.S.V. Schulenburg

Ulrich Tegtmeyer = 15jährige Mitgliedschaft, Christine Wolter (geborene Faska), Hans-Heinrich Henning, Hubertus Buch = 25jährige Mitgliedschaft und Erika Fricke = 50jährige Mitgliedschaft
Schulenburg/Leine| Am vergangenen Samstag, 2. Februar fand die Jahreshauptversammlung des K.K.S.V. „Ernst August“ Schulenburg-Calenberg von 1928 e.V. statt. Unter den Anwesenden befand sich auch Ortsbürgermeister und Vereinsmitglied Joachim Schneider (UWG) der in seinen Grußworten die hervorragende Jugendarbeit, die sportlichen Erfolge sowie das große ehrenamtliche Engagement der Vereinsmitglieder lobte.

Der 1. Vorsitzende Horst Wedekind leitete die Versammlung im vereinseigenen Schützenhaus an der Adenser Straße und ging in seinem Jahresbericht auf die Geschehnisse in 2012 ein. Die Jugendabteilung und deren Führung wurde vom Vereinsvorsitzenden besonders für die erzielten Erfolge auf Kreis-, Landes- und Bundesebene gelobt. Der KKSV Schulenburg wird auch in Zukunft die Jugendarbeit weiter fördern, nur so kann eine gedeihliche Zukunft des sportlich erfolgreichsten Vereins im Stadtgebiet Pattensen gewährleistet werden. Die generationsübergreifenden Mannschaftszusammenstellungen in den Ligawettkämpfen zeugen vom besonderen Zusammenhalt der jungen und erfahrenen Schulenburger Schießsportler, von der Breitensportbasis in der Kreisklasse bis hin zu den Leistungsträgern des KKSV in der Verbandsliga.

Einige Vereinsmitglieder wurden für ihre langjährige Treue ausgezeichnet.

Für 15jährige Mitgliedschaft im DSB werden geehrt:
Monika Rudnik (abwesend), Wolfgang Oldenburg (abwesend) Naif Kasiran und Ulrich Tegtmeyer

Für 25jährige Mitgliedschaft im DSB werden geehrt:
Christine Wolter, Hubertus Buch, Hans-Heinrich Henning

Höhepunkt der Versammlung war die Ehrung von Erika Fricke für Ihre 50 jährige Mitgliedschaft im DSB.

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Veranstaltung vesperten die anwesenden Mitglieder gemeinsam bei bester Stimmung und nutzten den Abend für interessante Gespräche und Diskussionen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.