Anzeige

Jahreshauptversammlung beim SSV Horrido Jeinsen

v.l.n.r.: Die Geehrten: Dorothea Schurtzmann, Sigrid Duve, Hans-Joachim Mönkemeyer, Martina Bock, Günter Kleuker, Werner Duve und Michael Burghardt (1. Vorsitzender)
Pattensen: Landgasthaus Jeinsen | Jeinsen., Am Samstag, 23.02. konnte der Vorsitzende Michael Burghardt 30 aktive und passive Schützenschwestern und Schützenbrüder zur Jahreshauptversammlung begrüßen.

Zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft waren zu verteilen. Sigrid Duve und Martina Bock erhielten eine Ehrennadel für 25 Jahre Mitgliedschaft im Deutschen Schützenbund; Birgit Bühling, Dorothea Schurtzmann und Hans-Joachim Mönkemeyer für 40 Jahre, Werner Duve und Günter Kleuker für 50 Jahre und Karl Stöbe sogar für 60 Jahre Mitgliedschaft.

Nachdem die Aktivitäten und sportlichen Erfolge des vergangenen Jahres nochmals erwähnt wurden, erfolgten diverse Vorstandswahlen. Für alle zu wählenden Positionen wurde die Wiederwahl der bisherigen Amtsinhaber gewünscht und diese auch einstimmig in ihrem Ämtern bestätigt.

Auch für dieses Jahr sind wieder viele Aktivitäten geplant. Neben unserer Unterstützung des Bürgervereins zum Osterfeuer und zum diesjährigen Treckertreffen im August werden wir wieder unter Anderem das Dorfgemeinschaftspokalschießen für die örtlichen Vereine durchführen.

Eine Hauptaufgabe wird in diesem Jahr die Sanierung des Schießstanddachs sein, die in Eigenarbeit erledigt werden soll. Hierzu erhielt der Horrido noch eine zusätzliche Spende der Weihnachtsmarkt AG, die auf der Versammlung besonders erwähnt und gewürdigt wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.