Anzeige

"Lady Emma Hamilton" Rose (Beschreibung)

Eine echte "Lady" - auch noch nach einem Regenschauer
Lady Emma Hamilton (Ausbrother)

Von David Austin empfohlene Sorte
Kategorie: Englische Rosen (Englische Rosenkollektion)
Gezüchtet von: David Austin
Blütenform: Doppelt/Gefüllte
Hardiness: Sehr Winterhart
Duft: Stark
Fähigkeit öfterzublühen: Sehr Gut

Eine Sorte mit einer für eine Englische Rose ziemlich ungewöhnlichen Farbe, dennoch sehr gefällig und gut verwendbar, um der Rabatte einen farbigen Spritzer zu verleihen. Noch bevor die Blüten sich zu öffnen beginnen zeigt die Außenseite der Knospen ein herrliches Dunkelrot mit Spritzern von Orange. Die ganz geöffneten Blüten zweigen eine reizvolle Mischung aus sattem, fast mandarinenfarbenen Orange an den Innenseiten der Blütenblätter und einem mehr gelblichen Orange an den Außenseiten; das Ganze hebt sich gut gegen das sehr dunkle, bronzegrüne Laub ab, das nur langsam mit der Zeit dunkelgrün wird.
Es ist ein ziemlich aufrechter, aber buschiger Strauch mittlerer Höhe, der reich blüht und gesund bleibt.
Die Blüten haben einen intensiven, köstlichen, fruchtigen Duft mit – so wurde uns gesagt – Komponenten von Birne, Trauben und Zitrusfrüchten.
Lady Emma Hamilton war die Geliebte von Horatio Nelson, wir haben diese Rose aus Anlaß der 200-Jahr-Feier der Schlacht von Trafalgar nach ihr benannt. (1,20 x 90 cm).

http://www.myheimat.de/pattensen/natur/graham-thom...

http://www.myheimat.de/pattensen/natur/claire-aust...

http://www.myheimat.de/pattensen/natur/wollerton-o...
6
3
1 4
1 6
4 2
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
3.613
Roswitha Bute aus Soltau | 09.07.2012 | 18:24  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.