Anzeige

Blick auf den winterlichen Calenberg, die historische Leinebrücke, das Hausgut Calenberg und die verschneite Straße über den Marienberg

Durchblick
Auch das Calenberger Land sieht zurzeit einfach zauberhaft aus, malerisch zeigt sich der Calenberg mit dem kleinen Ortsteil Lauenstadt, welch ein Kontrast zwischen Sommer und Winter:




Der Schnee verwandelte das Land in eine wunderschöne Kulisse, aber auch ein Blick hinter die Kulissen ist zurzeit möglich; denn wenn auf den Bäumen und Büschen keine Blätter mehr sind, hat man von der Landesstraße aus einen Blick auf die hübschen blauen Fenster eines Gebäudes, das zum Hausgut Calenberg gehört (Besitz der Welfen).
1 1
1
1
1
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Nachrichten | Erschienen am 12.01.2010
Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.Leine-Nachrichten | Erschienen am 12.01.2010
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
4 Kommentare
4.522
Birgit Mauer aus Laatzen | 10.01.2010 | 17:33  
30.695
Carmen L. aus Pattensen | 10.01.2010 | 17:43  
2.478
Niklas Peisker aus Burgdorf | 16.01.2010 | 18:58  
4.252
Kurt Wolter aus Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | 02.03.2012 | 20:01  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.