Anzeige

Vorstellung des Musikzuges Schulenburg

Der Musikzug Schulenburg der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Pattensen ist trotz seiner langen Tradition sicherlich kein langweiliger Verein. Das Durchschnittsalter liegt bei 25-30 Jahren. Und so hat sich, entsprechend des sinkenden Durchschnittsalters, auch unser Repertoire immer erweitert. Märsche, Walzer und Polkas finden sich ebenso in unseren Notenmappen wie Film- und Musicalmelodien, Schlager und Hits aus den aktuellen Charts. Dafür muss natürlich fleißig geübt werden! Und so treffen wir uns einmal wöchentlich in der Aula der Grundschule Schulenburg zum Übungsabend, der meist mit einem gemütlichen Beisammensein in unserem "Keller" in der Grundschule ausklingt.
Du suchst eine neue Freizeitbeschäftigung in geselliger Runde?
Du spielst schon ein Instrument oder möchtest es erlernen?
Du magst Musik und würdest gern mit anderen Menschen musizieren?
Dann bist du bei uns genau richtig!

Der MUSIKZUG SCHULENBURG sucht ständig neue Mitglieder zur Verstärkung der Besetzung. Ob jung oder alt, Blech- oder Holzbläser, Schlagzeuger, Anfänger oder Profi – bei uns ist jeder willkommen! Instrumente werden beschafft und ein Lehrer wird vermittelt. Der Unterricht für Kinder/Jugendliche/Schüler wird im ersten Jahr bezuschusst.

Interessierte können gern vorbei schauen:

Die wöchentliche Probe findet statt

mittwochs
von 19-21 Uhr
in der Aula der Grundschule Schulenburg
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.myheimat-Magazin Pattensen | Erschienen am 12.02.2011
1 Kommentar
18.568
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 02.02.2011 | 11:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.