Anzeige

Beckenkopfsanierung im PAB abgeschlossen

Seit letzten Montag ist die Halle des Pattenser Bades wieder für den öffentlichen Badebetrieb freigegeben. Bis zuletzt wurde noch emsig gereinigt, um diesen Termin zu ermöglichen. Starke und hartnäckige Verunreinigungen im und am Becken erforderten vollen Einsatz vom  Badpersonal.
Die geplanten Sanierungsarbeiten an den Beckenköpfen des Lehr -und Schwimmerbeckens
sind abgeschlossen.
Zusätzlich ist ein Teil des Rohrleitungssystems erneuert und die Chloranlage umgebaut worden.
Außerdem glänzt das Schwimmerbecken jetzt mit einer Unterwasserbeleuchtung und schafft dadurch eine tolle Atmosphäre beim Frühschwimmen und beim Schwimmen in den Abendstunden!
1
Einem Mitglied gefällt das:
2 Kommentare
26.559
Kurt Battermann aus Burgdorf | 29.11.2019 | 12:28  
17.900
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 29.11.2019 | 13:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.