Anzeige

Pressemitteilung 507 - Freiwillige Feuerwehren der Stadt Pattensen - Verkehrsunfall bei Lauenstadt

Samstag, 24. März 2018| Gegen 12:00h kam es auf der Landesstraße 460 bei Lauenstadt zu einem Verkehrsunfall. Nach einem Wendemanöver eines vorrausfahrenden PKW kam es zu einem Zusammenstoß. Hierbei wurden die insgesamt acht Insassen der beiden am Unfall beteiligten PKW teilweise leicht Verletzt.


Der Einsatzort lag auf dem Gebiet des Landkreises Hildesheim dennoch wurde die Freiwillige Feuerwehr Schulenburg/Leine zur Unfallstelle gerufen. Die Einsatzkräfte sicherten die Unfallstelle ab und verhinderten die Ausbreitung von auslaufenden Betriebsstoffen durch das Ausbringen von Ölbindemittel.

Ortsbrandmeister Jörg Penzold übergab die Einsatzstelle nach ca. einer Stunde der Polizei. Zur genauen Unfallursache und Schadenshöhe kann die Feuerwehr keine Angaben machen.


Eingesetzte Kräfte:
10 Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Schulenburg/Leine mit 2 Fahrzeugen
2 Beamte der Polizei mit einem Fahrzeug
2 Mitarbeiter des Rettungsdienstes mit einem Fahrzeug


Thorsten Steiger
Oberlöschmeister
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.