Anzeige

Pressemitteilung 505 - Feuerwehren der Stadt Pattensen - Wasserschaden in Gewerbebetrieb

Am Montag, 5. März 2018 gegen 9:00h wurde die Freiwillige Feuerwehr Schulenburg/Leine in die Hauptstraße gerufen um technische Hilfe zu leisten.


In einem gewerblich genutztes Gebäude wurde eine Fläche von ca. 500 Quadratmetern durch eine defekte Trinkwasserleitung überflutet.

Die Einsatzkräfte befreiten das Gebäude von den ca. 15 Kubikmetern Frischwasser durch Tauchpumpen und übergaben die Einsatzstelle nach ca. zwei Stunden dem Eigentümer.

Zur Schadenshöhe kann die Feuerwehr keine Angaben machen.


Eingesetzte Kräfte:
Freiwillige Feuerwehr Schulenburg mit einem Fahrzeug und 6 Kameraden



Thorsten Steiger
Oberlöschmeister
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.