Anzeige

Robert Pattinson: Kristen Stewarts Mutter ist ein Liebes-Killer

Eigentlich sah es ja so aus, als könnten die beiden Twilight-Stars Robert Pattinson und Kristen Stewart grade gar nicht verliebter sein. Das Paar verbrachte in den letzten Wochen non-stop Zeit miteinander und war stets am Turteln. Doch jetzt behauptet ein Insider, dass bei Kristen und Robert Pattinson im Bett zur Zeit gar nichts läuft. Und Schuld soll ausgerechnet Kristen Stewarts Mutter sein.

Bei Kristen Stewart und Robert Pattinson hagelte es in letzter Zeit gerade zu positive Nachrichten. Die beiden Jung-Schauspieler schienen verliebter denn je und demonstrierten bei zahlreichen Mittagessen, gemeinsamen Shoppingausflüge und Konzertbesuchen ihre Zuneigung. Teilweise konnte Robert Pattinson sogar in der Öffentlichkeit kaum seine Finger von Freundin Kristen lassen. Doch jetzt behauptet ein Insider, zu Hause im Bett liefe zwischen Robsten gerade gar nichts. Und alles nur wegen Kristen Stewarts Mutter.

Kein Sex, dafür Hausarbeit

Denn obwohl wohl alle davon ausgingen, dass die beiden Turteltauben zusammen in Kristens Wohnung leben, ist das Paar laut einem Insider in letzter Zeit bei Kristens Mutter Jules Stewart untergeschlüpft. Denn die steckt grade mitten in der Scheidung von KStews Vater John. Und die ständige Anwesenheit der Schwiegermutter in Spe versaut Rob und Kristen angeblich jegliche romantische Stimmung. Robert Pattinson würde deshalb gerne so schnell wie möglich raus aus Mama Stewarts Haus und zurück in die Privatsphäre seiner eigenen vier Wände. Vielleicht hat er aber auch einfach keine Lust mehr auf die Hausarbeit, die ihm von Mutter und Tochter Stewart angeblich ständig aufgedrückt wird.

Diese Artikel könnten Sie ebenfalls interessieren:
Robert Pattinson: Kristen Stewart will heiraten!
Kristen Stewart: Verlässt Robert Pattinson sie erneut?
Kristen Stewart und Robert Pattinson: Welche Sucht verbindet die Twilight-Stars?
Kristen Stewart: Das schenkt sie Robert Pattinson zum Geburtstag
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.