Anzeige

Senioren-Union Wedemark fährt nach Kalkriese

Wann? 29.05.2013 08:00 Uhr

Wo? Fahrt nach Kalkriese, Osnabrück DE
Osnabrück: Fahrt nach Kalkriese |

Busfahrt am 29.05.2013 nach Kalkriese

In diesem Jahr fahren wir nach Kalkriese und damit zurück in der Geschichte der
Römer mit Varus und seiner verlorenen Schlacht am Teutoburger Wald.

9 n. Chr. - eine der ersten Geschichtszahlen aus unserer Schulzeit. Die Römer hielten große Teile von Germanien besetzt als Varus mit 3 Legionen in einen Hinterhalt gelockt und von germanischen Kriegern niedergemetzelt wurde.
Drahtzieher der Verschwörung war der Cherusker Arminius.
Das alles geschah sehr wahrscheinlich am Kalkrieser Berg bei Osnabrück.

Mit hunderten Ausgrabungsfunden ist dort in den letzten 20 Jahren ein sehr eindrucksvolles Museum entstanden. In einer 90-minütigen Führung werden in einem Vortragsraum die geschichtlichen und geographischen Verhältnisse erläutert, danach die Exponate besichtigt und schließlich auf einem Turm (Aufzug) das Schlachtfeld erklärt. Danach ist eine individuelle Begehung des Schlachtfeldes von kürzerer oder längerer Dauer möglich.

Zum Museum gehört ein Restaurant, wo wir anschließend entsprechend einer Vorauswahl essen werden und wo sich „Kurzgeher“ schon vorher einfinden können.

Die Heimfahrt führt uns am Wiehengebirge entlang, dort wird sich bestimmt
noch ein süßer und möglichst interessanter Zwischenstopp finden.

Wir fahren mit einem Bus der Firma Aue, die Fahrt wird etwa von
8.00 bis 19.00 Uhr dauern. Gäste sind herzlich willkommen.

Die Kosten für Bus und Museum werden ca. 50,- € betragen.

Wenn Sie an der Fahrt teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte schnellst-möglich, da nur noch einige Plätze frei sind bei Herrn Dr. Lahr, Telefon: 05130- 6473 oder Frau Achilles Telefon: 05130-9606450 (bitte auch AB benutzen)

Anmeldeschluss: 15.04.2013
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.