Anzeige

Summer of Love – Alle feiern mit

Oldenburg. Die ganze Stadt feierte heute das Jubiläum der Oldenburger Fußgängerzone. Zwei Bühnen am Lefferseck und in der Burgstraße sorgten für die musikalische Umrahmung. Eine Oldtimerausstellung an ausgewählten Plätzen zeigte Autos aus den 60er Jahren. Nostalgische Spiele aus der damaligen Zeit gab es beim Kinderfest auf dem Julius-Mosen-Platz. In der Burgstraße und im Herbartgang fanden ebenfalls Aktionen statt. An diesem Tag gab es an jeder Ecke etwas zu entdecken. Bilder: Rainer Stolle
1
1
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.