Anzeige

Nikolaus beim Kreis Eltern Behinderter Kinder (EBK) Olching

Nikolaus beim Kreis Eltern Behinderter Kinder (EBK)

Rechtzeitig am 5. Dezember trafen sich die Mitglieder des "Kreis Eltern behinderter Kinder Olching" , wie jedes Jahr, zu einer vorweinachtlichen Nikolausfeier im Pfarrsaal der katholischen Pfarrei "St. Elisabeth von Thüringen" in Esting.
Vorher versammelten sich die Anwesenden aber noch in der Kirche zu einer ökumenischen Andacht unter Leitung des Hausherrn, Pfr. M. Thurner sowie Pfrn. S. Huber für das ev. Pfarrvikariat Esting.

Zu dem daran anschließenden gemütlichen Beisammensein konnte der Vorsitzende des EBK, Horst Brehmer in seiner Begrüßung unter anderen neben Herrn R. Meier (2. Bürgermeister) auch Herrn Dr. T. Bauer (Gemeinderat) begrüßen.
Musikalische Darbietungen und interessante Gespräche bei Kaffee und Plätzchen verkürzten die Wartezeit auf den heiligen Mann.
Als er dann gekommen war, verteilte er sowohl Lob als auch kritische Bemerkungen. Doch zum Schluss gab es noch für alle eine Überraschungstüte, zu der heuer der Energielieferant e-on Bayern einen Teil beigetragen hatte.

Ein abschließender Besuch des EBK-Standes auf dem Olchinger Christkindlmarkt rundete das vorweihnachtliche Vergnügen ab.

In diesem Sinne wünscht der Kreis Eltern Behinderter Eltern Olching allen Lesern ein besinnliches Weihnachtsfest und für das Jahr 2010 Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.