Anzeige

Langes Wochenende auf der Kinder- und Jugendfarm

Offenbach am Main: Kinder- und Jugendfarm | 7. August: Familiensonntag zum Thema Pony

Das erste Wochenende im August ist ein „langes Wochenende“ auf der Offenbacher Kinder- und Jugendfarm. Am Samstag, den 6. August öffnet die Farm von 13 bis 18 Uhr ihre Tore auf dem Farmgelände an der Rheinstraße. Dann können Kinder und Jugendliche ab 6 Jahre einen ganzen Samstag lang auf dem Gelände Spielen, Werkeln und Ernten. Ein idealer Abschluss der Sommerferien!

Am Sonntag, den 7. August findet von 15 bis 18 Uhr ein Familiensonntag auf dem Gelände statt. Dann sind auch die Erwachsenen ausdrücklich eingeladen dabei zu sein und diesmal alles Wichtige zum Thema „Ponys“ zu erlernen. Das Team der Farm gibt hierzu ausführliche Informationen und natürlich kann beim Striegeln und Ausmisten der Ställe gleich selbst mit Hand angelegt werden. Im Rahmen des Architektursommers Rhein-Main wird auch die Aktion „Segel setzen“ dokumentiert und präsentiert. Hier haben die Kinder in den Sommerferien das neue Farmgelände an der Buchhügelallee erkundet, auf dem die Offenbacher Kinder- und Jugendfarm im Jahr 2012 Quartier beziehen wird. Wer möchte, kann sich zum Familiensonntag ein Picknick mitbringen.

Nach den Ferien ist die Kinder- und Jugendfarm wieder immer dienstags bis freitags von 15 bis 18 Uhr geöffnet. Weitere Informationen und ein ausführlicher Terminkalender auf www.kinderfarm-of.de. Nächste große Aktion ist das Sommerfest am Sonntag, den 18. September auf dem Farmgelände.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.