Anzeige

ELMAR-Theaterjugend präsentiert "Herr der Fliegen"

Wann? 02.09.2011 19:00 Uhr bis 04.09.2011 18:00 Uhr

Wo? Deutsches Ledermuseum, Frankfurter Straße 86, 63067 Offenbach am Main DEauf Karte anzeigen
Offenbach am Main: Deutsches Ledermuseum | Goldings Literaturklassiker im September im Deutschen Ledermuseum

Ein Flugzeugunglück bringt einen Haufen englischer Schuljungen auf eine Insel mitten im Pazifik. Von den Erwachsenen hat keiner das Unglück überlebt und so sind die Heranwachsenden auf der einsamen Insel auf sich gestellt. Mit der Erkenntnis „Das ist ein Abenteuer, du Ei!“ stürzen sich die Jungen in ihr Inselabenteuer. Frei von allen Konventionen der Erwachsenenwelt tummeln sich die Jungen auf der Insel. Aber zwischen Sonne und Meer, Schwimmen und tropischen Früchten oder der Schweinejagd schwelt ein Machtkampf zwischen den Jungs. Insbesondere Ralph und Jack bekommen sich schnell in die Haare. Selbst die Muschel als Symbol für Ordnung und Gemeinschaft birgt noch viel mehr Potential für den großen Krach. Die Gruppe der Jungen zerbricht in zwei Lager; aus der Inselidylle wird eine Auseinandersetzung auf Leben und Tod…

Der 1954 erschienene Roman „Herr der Fliegen“ ist William Goldings erster und zu gleich erfolgreichster Roman. Er schildert in seinem Inseldrama wie sich eine Gruppe von Jungen ohne den Einfluss von Erwachsenen, verhält, entwickelt und verändert. Zunehmend verlieren die Kinder ihre anerzogenen zivilisatorischen Verhaltensmuster und verrohen zunehmend.

Ein Dreivierteljahr arbeitete die Jugendgruppe der Elmar an der Umsetzung dieses Klassikers der Weltliteratur. Unter der Leitung von Daniel Thomas, Julia Sedlaczek und Maximilian Rebell haben sich die 14 Jugendlichen der Herausforderung gestellt und viele Stunden harter Probenarbeit sowie zwei Probenlager auf sich genommen.

Die Aufführungen des Klassikers, in einer Bearbeitung von Nigel Williams, sind am Freitag, den 2. und Samstag, den 3. September jeweils um 19 Uhr und am Sonntag, den 4. September um 18 Uhr im Deutschen Ledermuseum (Frankfurter Str. 86, Offenbach) zu sehen.

Karten sind zum Preis von 8 €, bei freier Platzwahl, Montag bis Samstag zwischen 9 – 19 Uhr unter 069-83832668 oder beim OF-InfoCenter (069 / 8065-2052, zzgl. VVK) zu beziehen.

Sonderpreise für Schulklassen auf Anfrage.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.