Toilettenstadt in Oberursel

Eine Containerstadt ist auf dem Zwischenlager für Toiletten- und andere Container entstanden. (14.5.2011)
Oberursel (Taunus): An den drei Hasen | Im Oberurseler Gewerbegebiet "An den drei Hasen" findet man auf einem Gelände eine größeren Ansammlung von Containern, die dort in einer langen Reihe teilweise sogar zweischichtig aufgestapelt sind. Ähnliche Containeransammlungen bilden auf Großbaustellen wie etwa für die Philip-Reis-Schule in Friedrichsdorf Arbeits- und Ruheräume für die auf der Baustelle tätigen Arbeiter. Hier hingegen werden Toiletten- und andere Container für den Hessentag in Oberursel zwischengelagert. Während des Hessentags werden viele dieser Container in der Stadt verteilt sein und beispielsweise dafür sorgen, dass auf dem Hessentagsgelände genug Möglichkeiten für einen Toilettenbesuch bestehen. Leider wird es sich nicht vermeiden lassen, dass insbesondere angetrunkene Männer lieber andere Orte zum Pinkeln nutzen.
In Stadtallendorf war das Zwischenlager für die mobile Infrastruktur beim Hessentag weniger einfach zu entdecken, da es in der im Wald gelegenen Hessenkaserne untergebracht war.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.