Wahnsinn was hier entstanden ist!

Oberursel (Taunus): Bohn | Hier in Oberursel fällt mir immer wieder auf was für ein handwerkbetrieb hier entstanden ist.
Bohn Holzbau.
Wer hier einen Auftrag vergeben möchte, wird von dem 2 Meter Mann Alexander Bohn besucht.
Kompetent und sachlich vergibt der Oberurseler seine Angebote.
Er stärkt das Wir gefühl in Oberursel, kauft hier ein und ist auch am Hessentag mit einem riesen Stand präsent.

Dieser Betrieb wächst und gedeiht, jedoch nur gebremst durch einen Faktor:
Es gibt kaum noch arbeitswillige junge Menschen!
Alles nur noch faule Sprücheklopfer, ärgert sich Herr Bohn.
Er verweist damit auf die zahlreichen "Bewerbungen" welche er notgedrungen erhält.

Die Menschen müssen erst wieder lernen was Arbeit ist!

Alle wollen Superstar werden aber keiner will etwas dafür leisten.
Mit dieser Meinung rennt er die Türen bei den meisten Selbständigen ein.

Wer ist Schuld?

Hartz IV und andere Unterstützungen welche der Arbeitsscheue hier in Deutschland erhält.

Weg damit! und schon wird Arbeit wieder "gar nicht mal so unwichtig!"
so die Meinung dieses Meister seiner Klasse.

Auch ich schließe mich dem an.
Weiter so Herr Bohn!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.