Anzeige

Bürgerfest 2010 ein Spaß für ALLE

"Dr. Ballaballa" schimpft über das Wetter :-)
Am vergangenen Sonntag fand im Beethovenpark das inzwischen traditionelle Bürgerfest statt. Trotz vieler Veranstaltungen innerhalb der Obertshäuser Stadtmauern, und mehr als bescheidenem Wetter, war das diesjährige Fest ein voller Erfolg.

Ein riesiger Erfolg war der, von der Schreinerei Schnadt, zur Verfügung gestellte Menschenkicker. Hier konnten 2 x 5 Mitspieler an Stangen angebunden gegeneinander antreten. Wie man an den abgekämpften Gesichtern sehen konnte hat es riesig Spaß gemacht. Außerdem war dies alles für einen guten Zweck. Nutznießer sind der Verein Clowns Doktoren e.V. deren tolle Arbeit die Bürger für Obertshausen gerne unterstützen.

Neben der Hüpfburg bot die Gruppe Farbenfroh mit Kinderschminken und Luftballonmodellage auch für die Kleinsten eine Menge Spass.

Begeistert empfangen wurden die 3 Tanzgruppen des Rock und Roll Clubs Jeunesse e.V. aus Offenbach. Tolle Darbietungen von drei verschiedenen Tanzgruppen haben die Besucher Nässe und Kälte vergessen lassen.

Mit starkem Applaus wurde die Mädchentanzgruppe der TGO begrüßt. Es war ein rundherum gelungener Auftritt für den sich die Bürger für Obertshausen recht herzlich bedankt haben.

Der Vorsitzende der Bürger für Obertshausen, Manfred Christoph, wies zum Schluss auf den nächsten Bürgertreff am Montag den 13. September in der Licher Pilsstube im Stadtteil Hausen hin. Wie immer sind hier politisch interessierte Menschen eingeladen ihre Meinung zu sagen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.