Anzeige

Augsburg: Falsches Gewinnspiel scheitert!

Da kommt sogar der Helikopter! (Foto: PublicDomainPictures_pixabay.com.jpg)

Ein Rentner erhielt jetzt einen mysteriösen Anruf.  Am 12.09.2017 ist es zu einem fiesen Betrugsversuch gekommen. Ein „Herr Weiß“, teilte ihm mit, dass er 38.000 Euro gewonnen habe. Hier gingen bei dem Rentner Gott sei Dank die Alarmglocken an und er wurde misstrauisch.

Um den Gewinn allerdings zu erhalten, solle der Rentner zuvor Itunes-Karten im Wert von mehreren hundert Euro besorgen und sich anschließend bei dem dubiosen "Herrn Weiß" zurückmelden. Hier wurde das Opfer skeptisch und kontaktierte schnellstmöglich die Polizei.  

Was sagt die Polizei dazu?

Hier fordert die Polizei, niemals grundlos Geld an vermeintliche Gewinnanrufer auszuhändigen. Auch von Rückrufen an zwielichtige Nummern wird abgeraten. Ganz wichtig sei es auch, keine privaten Details zu verraten. Adressen, Telefonnummern und Co. sollten Sie also vertraulich behandeln.
Weitere Infos finden sie HIER

(Quelle: polizei-bayern.de)
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.