Anzeige

"WASSER IN RÖSSING" - eine gute Idee wurde belohnt !

"Wasser in Rössing" - eine gute Idee wurde belohnt! Die Scheckübergabe erfolgte jetzt an der Rössinger Wassermühle.
RÖSSING. Wasser ist ein historischer und bedeutender Bestandteil des dörflichen Lebens, den es zu würdigen und zu erhalten gilt. Mit dem Ideen - Wettbewerb "Wasser in Rössing" wollte die Bürgerstiftung Rössing Vereine und Organisationen dazu „anstiften“, sich für den Schutz und Erhalt dieses Lebensraums zu engagieren.

Bereits anlässlich des letzten "Rössinger Bürgermahls" wurden die Preisträger ausgezeichnet. Jetzt konnten sie sich über insgesamt 6.000 Euro von der EUROPA MÖBEL - Umweltstiftung freuen. Frau Christina Böhm - Gremmel, Geschäftsführerin der Möbel Böhm GmbH in Hemmingen, überreichte den Scheck im Namen der Umweltstiftung an die Dorfpflege Rössing, die die Umsetzung der einzelnen Projekte koordiniert.



Dr. Udo Noack (links) von der Bürgerstiftung Rössing kredenzte einen Hochprozenter, mit dem alle Beteiligten das freudige Ereignis nach gutem Rössinger Brauch begossen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.