Nachrichten aus Waltrop

55 Bilder

Das alte Schiffshebewerk Henrichenburg 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Waltrop | am 09.09.2020 | 81 mal gelesen

Waltrop: Schiffshebewerk |  von 1899 und das neue von 1962 liegen nur wenige hundert Meter voneinander entfernt und gehören zur Kanalstufe Henrichenburg der Bundeswasserstraße Dortmund-Ems-Kanal in Waltrop-Oberwiese. Sie sind benannt nach der früheren Gemeinde Henrichenburg, heute nördlichster Stadtteil Castrop-Rauxels, der von Süden bis nah an das Gelände reicht. Zuständig ist das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Duisburg-Meiderich. Das alte...

5 Bilder

„Weihnachten in Irland“ – eine stimmungsvolle Lesung im Majestic -Theater Waltrop

Hans-Jürgen Smula
Hans-Jürgen Smula | Waltrop | am 03.12.2019 | 119 mal gelesen

Waltrop: Majestic-Theater | „Wenn wir dem irischen Autor und Gastwirt John B. Keane (1928 – 2002) glauben können, geht es während der Weihnachtszeit in seiner Heimat, in der Abgeschiedenheit einer weiten Torfmoorgegend, überaus fantastisch zu. Er erzählt sanft-ironisch und humorvoll von außergewöhnlichen Menschen und wundervollen Begebenheiten. In Irland gehört John B. Keane zu den beliebtesten Schriftstellern. In Deutschland wurde er mit seinen...

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Hans Werner Wagner

Verkaufsoffener Sonntag in Waltrop 2014

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Waltrop | am 26.09.2014 | 112 mal gelesen

Waltrop: Innenstadt | Am 05.10.2014 steht in Waltrop wieder der verkaufsoffene Sonntag statt. Es kann endlich wieder an einem Sonntag eingekauft werden. Für alle Shoppingfreunde ist dies ein guter Anlass, um nach dem ein oder anderen, frühzeitigen Weihnachtsgeschenk Ausschau zu halten. Von 13:00 bis 18:00 Uhr haben die Läden offen und laden so zu einem entspannten Einkaufsbummel ein. So macht einkaufen Spaß! Eine Übersicht aller verkaufsoffenen...

11 Bilder

Industriemuseum und Schiffshebewerk Henrichenburg - ein reizvoller Ausflugstipp! 7

Eugen Hermes
Eugen Hermes | Waltrop | am 22.04.2014 | 185 mal gelesen

Waltrop: Schiffshebewerk Henrichenburg | ... und ein Muss für alle Technik- und Schifffahrt-Freaks! weitere Infos: http://www.hebewerk-henrichenburg.de/

1 Bild

Der Waltroper Parkfest - Ein Pflichttermin

Marcus Drang
Marcus Drang | Waltrop | am 15.08.2013 | 157 mal gelesen

Waltrop: Stadtpark | An jedem letzten Augustwochenende teilen sich Schlagerstars, Jazzformationen, Kabarettisten, Punkbands, Rapper und Rockmusiker vier Bühnen im Waltroper Moselbachpark. Auf dem gesamten Veranstaltungsgelände gibt es neben 2000 Glühbirnen für die Parknacht außerdem Walkacts, Kunstaustellungen, hochwertige Gastronomie-, Markt- und Themenbereiche, Kinder- und Familienprogramm. Laut Hompage kommen 2013: ALPHAVILLE | ANDREAS...

11 Bilder

Ausstellung «Regen, Schnee & Hagel. Vom Wetterbericht bis zum Klimawandel» (Fotos)

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Waltrop | am 11.07.2013 | 315 mal gelesen

Waltrop: Altes Schiffshebewerk Henrichenburg | ...vom 4.7. bis 9.2.2014 im Museum des Alten Schiffshebewerks Henrichenburg bei Datteln (NRW) → http://www.lwl.org/LWL/Kultur/wim/portal/S/henrichenburg/sonderausstellungen/

35. Waltroper Parkfest vom 27. - 29. August 2010 - Alle Infos zum Fest

Matthias Brenner
Matthias Brenner | Waltrop | am 25.08.2010 | 247 mal gelesen

Waltrop: Waltroper Park | Vom 27. - 29. August 2010 tanzt es neben der Waltroper Bahnhofstraße wieder beim 35. Waltroper Parkfest. Neben Musik, Tanz, Theater und Kleinkunst, gibt es natürlich kulinarisch alles was das Herz begehrt. Auf den Open-Air Bühnen werden unter anderem die Band Stanfour, Afrob, D Flame, Marianne Rosenberg und Mambo Kurt stehen. Das komplette Programm der Bühnen sowie alle Infos zum Fest findet ihr hier! Ein Feuerwerk darf...

5 Bilder

Blaue-Jungs-Bolzum in der Kulturstadt Europas "Ruhr.2010"

Eckhard Neddermeyer
Eckhard Neddermeyer | Waltrop | am 17.08.2010 | 353 mal gelesen

Waltrop: Schiffshebewerk | Zur 7. großen Ausflugsfahrt des Bolzumer Shanty-Chores „Blaue-Jungs-Bolzum“ konnte der 1. Vorsitzende Eckhard Neddermeyer am vergangenen Freitag, dem 13. August 2010, wieder einmal eine große Zahl seiner Mitglieder begrüßen. Dieser Ausflug sollte sich von den Fahrten der vergangenen Jahre unterscheiden. Nicht nur, dass dieses Mal 2 Übernachtungen auf dem Programm standen, nein, die Organisatoren hatten sich für ein ganz...

Es sind erst wenige Beiträge vorhanden
Kennen Sie jemanden der mitschreiben sollte?
oder lesen Sie Bürgerreporter-Beiträge aus ganz Deutschland