Nachrichten aus Selm

49 Bilder

Extremadura (Spanien) 11

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 20.05.2019 | 188 mal gelesen

Die Extremadura als spanische Provinz westlich von Madrid bis zur Grenze nach Portugal hat etwa die Größe der Schweiz. Dünn besiedelt und als Steppe und als Steineichen-Steineichen-Hutwälder vor allem zur Weideviehhaltung genutzt ist es auch eine ideale Landschaft zur Vogelbeobachtung.Deshalb war ich mit Freunden jetzt zwei Wochen da und hab auch Fotos mitgebracht, die mehr erzählen können als meine Worte.

1 Bild

Knoblauchkröte, Bemühungen um eine seltene Art 7

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 29.04.2019 | 109 mal gelesen

Auf Einladung des NABU Landesfachausschuß Amphibien- und Reptilienschutz NRW konnte ich an einem Besuch der Aufzuchtstation für Knoblauchkröten im östlichen Westfalen sowie an einer anschließenden Führung zu einem Wiederansiedlungsgebiet in den Rieselfeldern Windel teilnehmen. Alle Achtung !!! Es war sehr beeindruckend, was da geleistet wird. Und ich war sehr froh, dass ich dabei sein durfte.

Schnappschüsse

Foto hochladen
von Uwe Norra
von Uwe Norra
von Uwe Norra
von Uwe Norra
von Uwe Norra
vorwärts
20 Bilder

Maikäfer flieg 20

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 24.04.2019 | 206 mal gelesen

Während in der Ferne eine Nachtigall sang habe ich auf meiner Terrasse versucht, abfliegende Maikäfer "einzufangen".

1 Bild

Post von einer Grönland-Expedition im eigenen Briefkasten finden geht 1

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 05.04.2019 | 209 mal gelesen

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Grönland-Expedition der Uni Freiburg. Im Karupelv Valley Project geht es um die Erforschung der Lebensverhältnisse von Lemmingen, sowie deren Fressfeinden Schneeeule, Polarfuchs, Falkenraubmöwe und mehr. Ein wesentlicher Betrag für die Ausrüstung wird durch Briefmarkensammler aufgebracht (u.a. für die Besenderung mit Geolokatoren). Für 13 € bekommt man so einen schönen Expeditionsbrief...

5 Bilder

Frühling ist wunderbar 12

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 30.03.2019 | 131 mal gelesen

Die Sandbienen (Andrena spec.) an der Schräge zu meiner Terrasse schwärmen wieder zahlreich. Bin froh, dass sie auch dieses Jahr in meinem Garten fliegen und ihre Löcher graben. Und mein Auto brauche ich auch nicht, wenn ich in meinem Garten beobachte und fotografiere (das steht nebenbei gesagt mit kaputter Kupplung in der Werkstatt).

1 Bild

Die Lippe 6

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 25.03.2019 | 124 mal gelesen

Die Lippe, der Fluß meiner Heimatstadt Lünen, wird Thema einer Naturdokumentation im Fernsehen. Der Trailer ist hier zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=NJIG0kwE4is&feature=youtu.be

18 Bilder

ein Sonntag im Frühling 6

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 25.03.2019 | 102 mal gelesen

Den gestrigen Sonntag habe ich wegen des herrlichen Frühlingswetters für eine große Runde zu Schloß Nordkirchen, Burg Vischerung und zur Futterstelle im Wald genutzt. Zur Vogelbeobachtung ist Schloß Nordkirchen sehr interessant, weil dort einige Hohltauben-Paare neben den Dohlen und Stadttauben in den Mauerlöchern brüten. Das ist eine günstige Gelegenheit, diese Wildtaube mal aus der Nähe zu sehen, die sonst als scheuer...

3 Bilder

Frühling lässt sein blaues Band ........ 10

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 19.03.2019 | 107 mal gelesen

Nach Sturm und Regen der letzten Woche war es im Münsterland heute einladend sonnig-freundlich. Da musste ich natürlich raus. Die Fotos sind von knospenden Blättern und den Frühblühern Ehrenpreis und Huflattich. Die Fotos sind mit meiner Lumix FZ 300 gemacht, von der ich im Januar berichtete. Inzwischen habe ich mich an die neue gewöhnt und  muss sagen, die Zoomfunktion, die sie gegenüber dem Vorgängermodell FZ 200 hat,...

8 Bilder

was soll man bei dem Mistwetter machen ??? 14

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 14.03.2019 | 178 mal gelesen

Nun, bei Sturm und Regen hierzulande war es gestern angenehm, im Trockenen zu sitzen, Speicherkarten hervorzuholen und sich an Reisen in warme Gefilde zu erinnern "grins". Die Fotos entstanden im Sept. 2018 im Pantanal (Brasilien).

40 Bilder

Fuerteventura 16

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 08.03.2019 | 400 mal gelesen

Vor wenigen Tagen kamen wir von Fuerteventura zurück, wo ich ein paar Tage mit Freunden zur Vogelbeobachtung Urlaub gemacht hatte. Zusammen mit Lanzarote gilt diese Kanareninsel als westlicher Ausläufer der Sahara und beheimatet entsprechend interessante faunistische Elemente. Dazu zählt vor allem die Kragentrappe (ein Steppenvogel aus der Kranich-Verwandtschaft), deren Bestand in Nordafrika durch mit Falken jagende Scheichs...

6 Bilder

Kontrastprogramm, aus der Sonne in den Regen 7

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 03.03.2019 | 120 mal gelesen

Nur knapp über 10 Grad und Dauerregen, Kontrastprogramm zu Fuerteventura, von wo wir gestern zurückkamen. Heute gleich wieder die Vögel gefüttert. Der Buntspecht zeigt nach 3 Wochen noch enorme Scheu vor dem neuen Futterholz, Bei Sonnenschein hätte es sicher bessere Fotos gegeben. Aber ich fand diese Aufnahmen so aussagekräftig was die Fähigkeit zur Akrobatik des Spechtes betrifft, sich links an der Eiche festzuhalten und...

7 Bilder

ein paar griechische Sommererinnerungen bei grauen Wintertagen 8

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 05.02.2019 | 133 mal gelesen

hab gestern bei der Durchsicht von den beiden Reisen nach Griechenland im Juni 2016 und Juni 2018 ein paar Fotos rausgesucht, mit denen ich besondere Erinnerungen verbinde

2 Bilder

Tiere in Schnee-Landschaft 6

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 01.02.2019 | 186 mal gelesen

fast sind mir da heute Suchbilder gelungen

30 Bilder

die ersten zwei Wochen 19

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 31.01.2019 | 276 mal gelesen

mit der neuen Kamera unterwegs (FZ 300)

2 Bilder

neue Kamera, nachträgliches Weihnachtsgeschenk, wer weiß "freu" 26

Uwe Norra
Uwe Norra | Selm | am 17.01.2019 | 275 mal gelesen

Meine Bridgekamera fing im Oktober an zu spinnen. Mit Systemfehlern beim Zoom, bei der Bildwiedergabe und im Menü. Langer Rede kurzer Sinn: Da sie erst jetzt im Januar zwei Jahre alt wurde ging sie im Dezember auf Garantie in Reparatur. Aber auch nach der zweiten Reparatur war der Fehler nicht behoben und ich wurde aufgefordert, die Kamera ein drittes Mal einzuschicken. Alles umsonst, versteht sich. Gestern kam das Paket zum...