Rheinberg: Politik

1 Bild

Die SPD scheint sich in Selbstzerstörungsabsicht nach unten manövrieren zu wollen - doch wohl nicht unter die 5-Prozent-Hürde 4

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 09.06.2021 | 87 mal gelesen

Was da momentan von der SPD gegen Gesundheitsminister Spahn (CDU) an Geschütz aufgefahren wird, kann nur noch als Selbstzerstörungsabsicht gedeutet werden. Sozialdemokraten wie Olaf Scholz (Kanzlerkandidat) und Hubertus Heil (Arbeitsminister) können einem nur noch leid tun, da sie ordentliche Arbeit in der GroKo leisten. Andere sozialdemokratische Kräfte allerdings, allen voran Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans...

1 Bild

Kardinal Marx, Erzbischof von München und Freising, bietet Papst Franziskus Amtsverzicht an - "Mitverantwortung für die Katastrophe des sexuellen Missbrauchs durch Amtsträger der Kirche" 16

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 04.06.2021 | 215 mal gelesen

München, 4. Juni 2021. Kardinal Reinhard Marx hat Papst Franziskus gebeten, seinen Verzicht auf das Amt des Erzbischofs von München und Freising anzunehmen und über seine weitere Verwendung zu entscheiden. In einem Brief vom 21. Mai an den Heiligen Vater legte der Kardinal seine Gründe für diesen Schritt dar. Papst Franziskus teilte Kardinal Marx mit, dass dieses Schreiben nun veröffentlicht werden könne und dass der Kardinal...

Wie sich der Begriff "RECHTS" verändert hat 9

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 02.06.2021 | 152 mal gelesen

Die Einordnung politischer Parteien in ein Rechts-Links-Schema hat ihren Ursprung in der Sitzverteilung in Parlamenten in einer Zeit lange vor der Gründung der Bundesrepublik Deutschland. Als ich jung war, galt die CDU/CSU wie selbstverständlich als rechts, die SPD als links, und beides hatte nichts Anrüchiges. Dann gab es da noch die FDP, die sich dem Schema irgendwie entzog.  Die Parteienlandschaft ist vielfältiger...

1 Bild

Hommage an Petra Gerster vom heute-journal (ZDF) 11

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 31.05.2021 | 165 mal gelesen

CORONA: Die BürgerInnen Deutschlands sind zuversichtlich. LadeninhaberInnen können wieder KundInnen in ihre Geschäfte lassen, die SchülerInnen sehen ihre KlassenlehrerInnen wieder im Klassenverband. Die KollegInnen in den Schulen jubeln. StudentInnen können davon ausgehen, ihren KommilitonInnen und DozentInnen auch mal in der Hochschule zu begegnen. Auch KulturveranstalterInnen sind voller Hoffnung, GastronomInnen ohnehin....

1 Bild

Myheimat, eine Nachrichtencommunity mit Vorbildcharakter 9

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 26.05.2021 | 151 mal gelesen

Myheimat, das ist eine bundesweite Nachrichtencommunity, gestaltet von Bürgern für Bürger, aus Ost und West, aus Nord und Süd, nicht das vermittelnd, was von Journalisten, Herausgebern oder Intendanten vorgegeben wird, sondern das, was uns Bürger wirklich bewegt. Eine Nachrichtencommunity von unten, vom Volk. Hier auf Myheimat kommt der Einzelne mit relevanten Nachrichten zu Wort, nicht das, was eine journalistische Elite...

1 Bild

Zwei-Staaten-Lösung - jetzt!!! Aber ... 5

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 22.05.2021 | 92 mal gelesen

Anlässlich der kritischen Lage im Nahen Osten gibt es zahlreiche Demonstrationen auf deutschen Straßen. Die meisten ergreifen zugleich Partei für die arabischen, zumeist muslimischen Palästinenser und Partei gegen den Staat Israel, manche ergreifen Partei für Israel. Daneben Demonstrationen, die sich gegen Antisemitismus wenden. Die Demonstrationslosung "Zwei-Staaten-Lösung - jetzt!" spielt bei den Demos, wie es scheint,...

1 Bild

Politbarometer: Baerbocks Karten werden schlechter - die Grünen allerdings bleiben stabil 7

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 21.05.2021 | 91 mal gelesen

Noch stehen laut heutigem Politbarometer des ZDF die Chancen für die Grünen ganz gut, allerdings - Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock schwächelt. Es scheint Bewegung in die Stimmungslage der Deutschen zu kommen. Das Ranking der beliebtesten Politiker führt weiterhin Angela Merkel (CDU) an, gefolgt von Winfried Kretschmann (Grüne), Markus Söder (CSU), Robert Habeck (Grüne), Olaf Scholz (SPD / Kanzlerkandidat), Annalena...

1 Bild

zu Guttenberg, Schavan, Giffey - die zuweilen verhängnisvolle Bürde des Doktortitels 23

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 19.05.2021 | 229 mal gelesen

Berlin. Karl-Theodor zu Guttenberg (CDU), Annette Schavan (CDU) und Franziska Giffey (SPD) - drei Menschen, drei SpitzenpolitikerInnen, die es bis in den Chefsessel von Bundesministerien geschafft hatten. Doch ihre Bundeskarriere endete jäh, die von Giffey am heutigen Tag. Nicht, weil sie in ihrem Amt eklatant versagt hätten. Oh nein! Zum Verhängnis wurde den dreien, dass sie in ihrer Doktorarbeit wissenschaftlich nicht...

1 Bild

Ein lösbares Rätsel 9

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 17.05.2021 | 122 mal gelesen

Im Folgenden politische Äußerungen ein und derselben Person, die m.E. ungewöhnlich integrativ und maßhaltend daherkommen. Wer kann sich hinter den Zitaten verbergen?   Zu übergeordneten Regierungszielen: - "Ich wünsche mir eine Regierung, die sozialen Ausgleich, Wohlstand für alle und wieder mehr Zusammenhalt in unserem Land anstrebt." Zur Klimapolitik: - "Auch hohe CO2-Steuern, die vor allem Ärmere und...

1 Bild

Solaranlagenpflicht, weg mit Kurzstreckenflügen u.a. - Baerbock will Klimakanzlerin werden und positioniert sich 43

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 16.05.2021 | 426 mal gelesen

Der Wahlkampf hat begonnen. Die Parteien positionieren sich. Für Annalena Baerbock, die Kanzlerkandidatin der Grünen, "spielen neben dem Klimaschutz die soziale Frage und eine gemeinsame europäische Außenpolitik eine zentrale Rolle". Sollten die Grünen nach der Bundestagswahl im September stärkste Fraktion und Annalena Baerbock die Nachfolgerin von Angela Merkel im Kanzleramt werden, kann als erstes Gesetz ein...

1 Bild

Der Nahostkonflikt ist auf deutschen Straßen angekommen, und damit berechtigte Anliegen, jedoch auch Judenhass - aber wen interessiert's? 16

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 15.05.2021 | 195 mal gelesen

Seit einigen Tagen gibt es Demonstrationen auf deutschen Straßen. Es geht um den wieder mal aufgeflammten Nahostkonflikt. Hauptsächlich Bürgerinnen und Bürger unseres Landes mit Migrationshintergrund sind es, die da demonstrieren. Viele demonstrieren aus nachvollziehbaren Gründen für eine Lösung des Nahostkonflikts, welche die Palästinenser nicht benachteiligt, andere lassen ihrem im Islam verbreiteten Judenhass freien Lauf....

1 Bild

Todeszahlen weiterhin hoch - der Wandel des Coronavirus im Bewusstsein der Öffentlichkeit und der Menschen

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 14.05.2021 | 28 mal gelesen

Frühjahr 2020: Die ersten vereinzelten Coronatodesfälle wurden bekannt. Aufregung allenthalben, Ausnahmesituation, der erste Lockdown kam. Bis zum Sommerbeginn um die 9000 Todesfälle, danach tat sich bei den Todesfällen kaum etwas. Dennoch ließ man Vorsicht walten an allen Fronten. Doch erst im Herbst ging's richtig dramatisch los, was die Todesfälle anbelangt. Und die nächsten Lockdowns kamen, ob light oder nicht light. Und...

1 Bild

"Scheiß Juden" vor unseren Synagogen zu skandieren, ist blanker Antisemitismus und Rassismus 34

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 13.05.2021 | 405 mal gelesen

Kampf gegen den Rassismus, im Sprachgebrauch oftmals gleichgesetzt mit dem Kampf gegen Rechts - wichtig in einem Land wie Deutschland, einem Zuwanderungsland, das ein Grundgesetz besitzt, das sich deutlich gegen Diskriminierung positioniert. Das Grundgesetz ist das Fundament unseres Staates und des Miteinanders der in Deutschland lebenden Menschen. Und dass Rassismus trotzdem noch nicht ausgemerzt ist, ist offensichtlich. Er...

1 Bild

Könnte/wird Angela Merkel noch einen letzten Coup landen? 11

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 13.05.2021 | 116 mal gelesen

Angela Merkel, die Bundeskanzlerin, befindet sich auf ihrer politischen Zielgerade. Man hat den Eindruck, sie wolle bis zu den Bundestagswahlen die Geschicke des Landes gewissenhaft und unspektakulär, aber maßgeblich lenken. Seitdem sie den Vorsitz der CDU abgegeben hat, umgibt sie eine präsidiale Aura. Innerparteilich hört und sieht man von ihr kaum etwas. Und dabei sieht sie auch die Nöte, in welche die Union geraten...

1 Bild

Kein Plädoyer für die soziale Hängematte, aber: Ist das gerecht? 17

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 10.05.2021 | 229 mal gelesen

Der finanzielle Status von Menschen hängt von verschiedenen Faktoren ab, hauptsächlich von geistigen Faktoren, Anstrengungsbereitschaft, Durchsetzungskraft, Ausnutzen von Möglichkeiten, Beziehungen, glücklichen Umständen und was auch immer, in geringerem Maße von körperlichen Faktoren. Bildung, Nutzbarmachung dieser Bildung und Durchboxen stehen wohl im Vordergrund. Und da ergibt es sich, dass manche Menschen ein Zig-faches...

1 Bild

Sprachjakobinat - Lehmann, Aogo und Palmer können ein Lied davon singen, aber nur einer von ihnen tut es 43

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 08.05.2021 | 728 mal gelesen

Vorsicht, die Jakobiner sind zurückgekehrt! Sie haben ihre Ohren überall. Gegen den rigorosen Kampf der Jakobiner gegen Rassismus und jegliche Diskriminierung ist nichts einzuwenden. Im Gegenteil. Wenn du ein Rassist bist, so sollen die Jakobiner es auch thematisieren und versuchen, dich von einer antirassistischen Haltung zu überzeugen. Aber pass auf: Den Stempel eines Rassisten bekommst du, wenn du bestimmte Wörter...

1 Bild

Kirschlorbeer (Lorbeerkirsche), Rhododendron, Lebensbaum, Forsythie u.a.: Pfui! Hinweg mit ihnen und den "Gärten des Grauens"! 10

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 06.05.2021 | 2579 mal gelesen

In Kretschmanns Baden-Würrtemberg sind sie bereits flächendeckend verboten, aber auch Städte anderer Bundesländer haben längst Verbote ausgesprochen. Gemeint sind die Schottergärten, nicht zu verwechseln mit den klassischen Steingärten. Immer mehr Naturschützern reicht dieser Eingriff in die Freiheit der Gartengestaltung allerdings nicht. Sie ziehen besonders zu Felde gegen Kirschlorbeer, Lebensbaum und Rhododendron, aber...

Bist du eine Quotenfrau? Gibt es eigentlich Quotenfrauen? 28

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 05.05.2021 | 435 mal gelesen

Um Himmels willen, es gibt keine Quotenfrauen! Wer eine Frau als Quotenfrau bezeichnet, der diskriminiert. Ist doch klar. Allein schon die Frage generell nach Quotenmenschen - das gehört sich nicht, ist diskriminierend, womöglich rassistisch. Die Frage allein entlarvt schon. Man wird selbstverständlich gesellschaftlich abgestraft und für immer ausgeschlossen. Richtig so!

1 Bild

Tatort Münster mit Boerne (Liefers) und Thiel (Prahl) - Problem: Beichtgeheimnis der Kirche und Zeugnisverweigerungsrecht des Staates 3

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 02.05.2021 | 170 mal gelesen

Münsteraner Tatort heute Abend: Ein Pfarrer kennt den Mörder, beruft sich aber auf das vom Staat geschützte Beichtgeheimnis. Ermittler Thiel ist machtlos.  Ein Teilaspekt des heutigen Tatorts mit Sprengstoff, wie ich finde. Nehmen wir mal an, ich sei katholischer Priester und erführe in einer Beichte von einem Beichtenden, er habe jemanden umgebracht und beabsichtige, weitere Menschen umzubringen. Das katholische...

1 Bild

1.Mai - Tag der Arbeit - Pflegekräfte spielen anscheinend keine Rolle 7

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 02.05.2021 | 135 mal gelesen

Der 1.Mai, der Tag der Arbeit, gilt als Tag der Gewerkschaften, ihres Einsatzes für die Arbeitnehmer. Angehängt haben sich auch die selbst ernannten revolutionären Kräfte, die andere Ziele verfolgen. Im Zentrum bleibt aber der Einsatz für die Arbeitnehmer, für ihre Entlohnung, für ihre Lebenssituation. Und da hatte ich mir doch naiverweise gedacht, die Demonstranten würden sich in diesem Jahr, in dem wir uns bereits über...

1 Bild

#allesdichtmachen - eine coronaunabhängige Chance zu mehr demokratischem Miteinander - Liefers, Spahn, Holzner 21

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 28.04.2021 | 449 mal gelesen

Jan Josef Liefers: "Ich möchte danke sagen. Danke an alle Medien, die seit über einem Jahr unermüdlich, verantwortungsvoll und mit klarer Haltung dafür sorgen, dass der Alarm genau da bleibt, wo er hingehört, nämlich ganz, ganz oben. Und dafür sorgen, dass kein unnötiger kritischer Disput uns ablenken kann von der Zustimmung zu den sinnvollen und immer angemessenen Maßnahmen unserer Regierung." Die satirisch angelegte...

1 Bild

Joe Biden, kein spaltender Lautsprecher, stattdessen ein besonnener, verantwortungsvoller, integrierender und anpackender US-Präsident 10

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 22.04.2021 | 175 mal gelesen

Dieser alte Joe Biden, über den manche bereits im letzten Wahlkampf Witze machten, Vizepräsident bereits unter Barack Obama, dem man eigentlich nicht viel zutraute, dessen Wahl zum US-Präsidenten man hauptsächlich dem Anti-Trump-Gefühl zuschrieb, er zeigt zunehmend Größe, ohne als polternder Gernegroß daherzukommen. Er ist ruhig, wenig spektakulär, aber bestimmt in seinen Worten. Mit seiner Vizepräsidentin Kamala Harris ist...

1 Bild

Die Abgehängten - doch die im Dunklen sieht man bekanntlich nicht 18

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 22.04.2021 | 217 mal gelesen

Ich sitze vor dem PC, schaue durchs Fenster nach draußen, wo heller Sonnenschein bei blauem Himmel die Luft erwärmt und dem Frühling auf die Beine hilft, und bemühe dabei meine Tastatur, um etwas auf den Bildschirm zu projizieren, das mir so durch den Kopf geht, das natürlich, fast kaum zu vermeiden, mit der Coronakrise zu tun hat. Dabei geht es mir nicht um den oftmals schon erbitterten Polarisierungskampf, wie schlimm oder...

1 Bild

Alea jacta est - es geschah am Tag nach einer turbulenten Nacht - Armin Laschet, Annalena Baerbock oder Olaf Scholz - die Karten liegen endlich auf dem Tisch 40

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 20.04.2021 | 301 mal gelesen

Die CDU als größere Schwesterpartei der Union setzt sich durch: Armin Laschet soll fürs Kanzleramt kandidieren. Der Kontrahent aus der CSU, Markus Söder, respektiert das mehrheitliche Votum des CDU-Bundesvorstands, zu dem es nach einer nächtlichen Marathonsitzung im Konrad-Adenauer-Haus gekommen war, mit den Worten: Die Würfel sind gefallen. Unterdessen bleibt eine uneinige, vielleicht sogar zerstrittene CDU zurück, die...

1 Bild

Jetzt weiß ich: Gemeint waren bisher immer nur die Männer - und das hat endlich ein Ende

Helmut Feldhaus
Helmut Feldhaus | Rheinberg | am 17.04.2021 | 87 mal gelesen

Besonders im ZDF fällt mir mit den dort auffälligen "-Innen" auf, was ich bisher anders verstanden habe: - Umweltschützer, das sind Männer, keine Frauen, denn die können keine Umweltschützer sein - Kunden, das sind Männer, keine Frauen, denn die können keine Kunden sein - Zuschauer, das sind Männer, keine Frauen, denn die können keine Zuschauer sein - Verbraucher, Konsumenten, das sind Männer, keine Frauen, denn die...