Beitrag weiterempfehlen

Wohlbefinden spielte bei der Wahl des Siegerentwurfs kaum eine Rolle

Ewald Zmarsly | Recklinghausen | am 03.07.2016 | 7 mal gelesen

Während meiner mehrjährigen Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter in den Bereichen Angewandte Klimatologie und Landschaftsökologie wirkte ich u. a. an Gutachten zur Stadtklimatologie und Lufthygiene mit. Später leitete ich als Lehrbeauftragter ein Seminar über die physikalischen Grundlagen der Meteorologie und Klimatologie, das auf meinem Fachbuch basierte. Der Entwurf der Architekten Deffner und Voitländer mit...