Beitrag weiterempfehlen

Moratorium und Runder Tisch zur Beschneidung von einwilligungsunfähigen Jungen 6

Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 12.09.2012 | 305 mal gelesen

Statement von Eran Sadeh, Gründer von Protect the Child, Israel, anläßlich der Pressekonferenz am 12.9.2012 Shalom Mein Name ist Eran Sadeh. Ich bin Israeli. Ich bin Jude. Ich bin aus Israel gekommen, um an Bundeskanzlerin Angela Merkel, die Mitglieder des Deutschen Bundestages und die deutschen Bürgerinnen und Bürger und alle Eltern weltweit zu appellieren, die beabsichtigen, ihr Kind beschneiden zu lassen. Ich...