Neukirchen-Vluyn: Kultur

1 Bild

Sicherheitsabstand? 1

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 23.03.2020 | 49 mal gelesen

Zu einem Bericht über die aktuelle Coronasituation wurde dieses Bild geteilt. Dort sitzt ein junger Mann alleine auf einer Wiese und sonnt sich. Vor ihm steht ein "Rudel"von Polizeibeamten um ihn vermutlich aufzuklären bzw. zu bitten den Platz zu verlassen. Jetzt frage ich mich: machen die Viren vor Beamten halt? Wo ist ein gewisser Sicherheitsabstand? Ist Mundschutz nicht erforderlich? Bei aufmerksamen Betrachten von...

1 Bild

das Bürokratiemonster ist los 3

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 03.01.2020 | 47 mal gelesen

geht's noch? Beim Kauf auch nur eines Brötchens muss der Händler dem Kunden einen Beleg nach der neuen . Kassensicherungsverordnung ausdrucken. Mag ja alles ok sein um dem Finanzbetrug entgegen zu wirken, aber muss das gleich in so eine Papierflut ausarten? Ich habe dafür nur noch ein Kopfschütteln übrig. Unsere Gesetzgeber haben offensichtlich noch nichts vom digitalen Zeitalter mitbekommen. Ich bin davon überzeugt,...

1 Bild

"Werkzeug" eines Junggesellen 5

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 02.05.2019 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"wie....?, Parkplatzprobleme" 5

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 17.01.2019 | 49 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

„Transrapid der 1950er Jahre“ 5

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 06.01.2019 | 80 mal gelesen

Alwegbahn bei Köln Fühlingen Die Versuchsstrecke war etwa 1,8 Kilometer lang und führte durch die Fühlinger Heide. Die Aufnahme entstand 1957

7 Bilder

Besinnliche Stimmung imn Missionshof 2

Armin Mesenhol
Armin Mesenhol | Neukirchen-Vluyn | am 24.12.2018 | 38 mal gelesen

Neukirchen-Vluyn: Missionshof | Wie jedes Jahr zu Weihnachten findet am 4. Adventssonntag immer die besinnliche Stunde im Missionshof in Neukirchen-Vlun statt. Der Posaunenchor bietet eine Musikalische Unterhaltung mit Weihnachtliedern, dann ein paar besinnliche Worte und dann ein Höhepunkt, die Kindergartengruppe der Leibnizstraße bringt ihre Weihnachtlieder. Mit viel Inbrunst schmettern die Kleinen ihre Lieder. Nach dem Genuß spielt noichmals der...

1 Bild

Weihnachten 2018 3

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 18.12.2018 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

22 Bilder

Grafiken von Hubert Berke 2

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 08.12.2018 | 52 mal gelesen

im Lokalkompass habe ich bereits Bilder von dem Maler und Grafiker Hubert Berke  zum Thema Bergbau gezeigt Diese Bilder als auch die hier gezeigten Grafiken sind alle dem Ruhr-Almanach von 1950 entnommen. Mit diesem Beitrag möchte ich die harte Arbeit der Bergleute und ihre Arbeitsstätten zeigen ohne die es ein Ruhrgebiet so nicht gegeben hätte.

16 Bilder

unbekanntes Bredene 3

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 29.07.2015 | 59 mal gelesen

Bredene (Belgien): *** | Kennen Sie Bredene? Wohl eher nicht! Bredene ist ein kleiner Badeort bei Ostende. Bei einem Campingaufenthalt konnte ich mir das Dörfchen näher ansehen und entdeckte Erstaunliches. Häuserfassaden und überhaupt alles, was zum Bemalen brauchbar war hat ein unbekannter (?) Künstler mit Motiven verziert. Sein Signum, auf meinen Fotos fast überall zu finden, ist eine buckelnde fauchende Katze. Eine Anfrage beim...

12 Bilder

so war's am Rhein, am Rande des Ruhrgebietes 3

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Duisburg | am 08.07.2015 | 78 mal gelesen

Duisburg: *** | Hier bin ich aufgewachsen, in Homberg Ndrrh., bevor es in Duisburg eingemeindet wurde. Hier habe ich gespielt, am Rhein, der nach Phenol und stinkenden Industrieabwässern stank, Burgen gebaut und gewartet, dass eine Welle eines Dampfschiffs sie fort spülte. Hier habe ich die Industrie erlebt, die von der Kupferhütte die Umgebung rot färbte oder Sachtleben Schwefelpartikel in die Luft blies, welche bei Feuchtigkeit als...

1 Bild

Johannistag - 24. Juni 4

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 24.06.2015 | 61 mal gelesen

Am Festtag der Gutenbergjünger grüße ich mit diesem ältesten Bildnis unseres Altvaters der wohl ehrbaren Buchdruckkunst, Johannes Gutenberg, alle Berufskolleginnen und Berufskollegen. Gott grüß die Kunst!

7 Bilder

Aller Anfang ist schwer 4

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig | Neukirchen-Vluyn | am 05.06.2015 | 76 mal gelesen

Als neues Mitglied möchte ich meine Beiträge mit der Vorstellung meines treuesten Begleiters beginnen. Darf ich mich vorstellen? Ich bin ein Labrador, werde in diesem Jahr 12 Jahre alt, und bin Herrchens treue Fellnase und Freund namens Jacques. Ohne mich würde mein Freund versauern. Er hat mich ausgesucht als er in Rente ging um ständig in Bewegung zu sein, auch bei miesem Wetter. Mir dagegen macht Regen, Matsch oder...

13 Bilder

Quadräteln

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Soltau | am 21.10.2014 | 131 mal gelesen

Soltau: Museum | Bei den Schriftsetzern und Buchdruckern war dieses Würfelspiel vor Jahrzehnten fast an der Tagesordnung. Es wurden drei oder auch fünf "Quadrate", so nannte man aus den jeweiligen Schriftgrößen ein quadratisches Leerzeichen, das als größerer Wortzwischenraum oder am Ende eines Satzes zum Auffüllen der gesamten Zeile diente. Solche Quadrate oder auch Gevierte genannt, hatten an einer Seite im unteren Drittel eine Kerbe, die...

1 Bild

Weihnachten 1959

Fritz van Rechtern
Fritz van Rechtern | Neukirchen-Vluyn | am 05.12.2013 | 45 mal gelesen

Neukirchen-Vluyn: Rayen | Schnappschuss

1 Bild

Stahlobjekte, -design & -schmuck im KuCa: Eröffnung mit 200 Gästen

Christian Voigt
Christian Voigt | Neukirchen-Vluyn | am 24.03.2012 | 603 mal gelesen

Neukirchen-Vluyn: Kulturhalle Neukirchen-Vluyn | Schnappschuss

15 Bilder

Ausstellungseröffnung im "KuCa": - Gebrauchsdesign - Objekte - Bilder - von "Art Allee"

Christian Voigt
Christian Voigt | Neukirchen-Vluyn | am 15.03.2012 | 844 mal gelesen

Neukirchen-Vluyn: Kulturhalle Neukirchen-Vluyn | Den Namen ihrer am 01. April 2010 gegründeten Firma hat das Moerser Brüderpaar Dirk und Peter Nesbach bewusst mehrdeutig gewählt: Art Allee – besteht aus sprachlicher Hinsicht mit deutschen, englischen und französischen Einflüssen. Die Möglichkeit der begrifflichen Mehrfachdeutung zeigt die Kunstvielfalt, aber auch die Gradlinigkeit, ähnlich einer Baumallee deren Zweige in verschiedenste Richtungen wachsen. Da her rührt der...